Bild: Daimler AG

Eletktrifizierung beginnt

Mercedes bringt Transporter mit E-Antrieb

Noch in diesem Jahr  werden die ersten 100 Fahrzeuge mit einer Reichweite von 130 km ausgeliefert. In den nächsten Jahren sollen weitere rund 2.000 Stück folgen.

Elektrische Fahrzeugantriebe halten auch bei Kleinlastern Einzug. Daimler teilte am Dienstag in Stuttgart mit, Mercedes-Benz werde im Laufe dieses Jahres 100 Transporter mit Elektroantrieb für den städtischen Lieferverkehr an Kunden ausliefern. Die Transporter seien die weltweit ersten Fahrzeuge dieser Klasse, die serienmäßig ab Werk über einen elektrischen Antrieb verfügten.

Ausweitung

In den nächsten Jahren sei geplant, rund weitere 2.000 E-Transporter mit einer Höchstgeschwindigkeit von 80 Stundenkilometern und einer Reichweite von 130 Kilometern zu bauen. Vom Band rollen sollen die Fahrzeuge im Mercedes-Werk Vitoria im Baskenland. Für die Entwicklung der Fahrzeuge hat Daimler finanzielle Beihilfen der baskischen und der deutschen Regierung erhalten. (Quelle: Reuters/APA)