Ferrari zeigt California T mit Google-Brille

Video vor Weltpremiere

Ferrari zeigt California T mit Google-Brille

Kopf-Perspektive liefert zahlreiche neue Einblicke in den Sportler.

Wie an dieser Stelle angekündigt, feiert auf dem Genfer Autosalon 2014 (ab 6. März) der neue California T seine Weltpremiere. In der Vorwoche hat Ferrari bereits die technischen Daten und offiziellen Fotos des 560 PS starken Klappdach-Roadsters veröffentlicht. Und nun gewähren die Italiener noch weitere Einblicke in den Supersportler. Dazu haben sie sich etwas Besonderes einfallen lassen.

Mit Google Glass
Interessierte können den neuen Boliden nämlich nun durch die revolutionäre Google-Brille „Glass“ , die noch heuer in den Handel kommen soll, erkunden. Ferrari gewährt also einen Blick aus der Kopf-Perspektive. Dadurch fühlt es sich fast so an, als würde man den California T persönlich inspizieren oder direkt im ansehnlichen Cockpit Platz nehmen. Aber sehen Sie selbst:

Noch mehr Infos über Ferrari finden Sie in unserem Marken-Channel .

Offizieller Trailer vom California T