Bild: Ford

Ford

Ökoprämie XL

Hinter der Ökoprämie XL von Ford steckt mehr als die normale staatliche "Ökoprämie". Je nach Modell kann man dadurch bis zu 5.200 Euro sparen!

Österreich entdeckt die neue Förderungsfreiheit XL von Ford!
Die staatliche Ökoprämie ist an zahlreiche Bedingungen und bürokratische Auflagen geknüpft. Nicht so die neue Ford Ökoprämie XL, mit der man sich ab sofort für absolut jeden Gebrauchtwagen bis zu EUR 1.500,– Prämie sichert! Denn ab sofort fördert Ford jeden Umstieg auf ein neues, lagerndes Ford Modell mit modernster Technik, niedrigem Verbrauch und überragendem Design – unabhängig vom Alter, Anmeldezeitraum oder Typ des gebrauchten Eintauschwagens. Diese neue Förderungsfreiheit gilt auch in vollem Ausmaß für lagernde Fuhrpark- und Nutzfahrzeuge. Diese neue Förderungsfreiheit gilt auch für lagernde Fuhrpark- und Nutzfahrzeuge! 

Vorteile in X-Large:
Ökoprämie XL plus alle Ford Sondermodell-Preisvorteile
Doch die neue Ford Ökoprämie XL ist noch lange nicht alles, wenn’s um das Sparen mit den aktuellsten Ford Modellen geht. Denn die neue Ökoprämie XL ist außerdem mit den Preisvorteilen der Ford Sondermodelle voll kombinierbar. So kann man zum Beispiel beim Kauf eines Ford C-MAX ecosport Modells zuzüglich Ökoprämie XL mit einer Gesamtersparnis von bis zu 5.200 Euro rechnen!

Hier gibt's mehr Informationen zur Ökoprämie XL

Einige Angebote im Detail:
Den neuen äußerst spritzigen und sehr agilen Ford Fiesta gibt es jetzt inkl. der Ökoprämie XL schon ab 10.490 Euro.

Der in der Kompaktklasse äußerst erfolgreiche Ford Focus ecosport ist mit 16-Zoll Alufelgen, Nebelscheinwerfern und Lederlenkrad inkl. der Ökoprämie XL schon ab 13.690 Euro erhältlich.

Und den Mittelklasse-Liebling Ford Mondeo, der für sein agiles Handling in Vergleichstests immer Bestnoten erzielt, gibt es jetzt inkl. der Ökoprämie XL schon ab 24.290 Euro.