Foto und Video zeigen den Jaguar F-Pace

Kompakt-SUV

Foto und Video zeigen den Jaguar F-Pace

Newcomer tritt gegen Porsche Macan, Audi Q5 und Mercedes GLC an.

Lange müssen Jaguar-Fans auf das nächste "große Ding" der britischen Traditionsmarke nicht mehr warten. Nachdem der Hersteller Anfang des Jahres bereits den Namen für sein kommendes Kompakt-SUV verraten hat, gibt es nun auch das erste Foto vom F-Pace . Weltpremiere feiert der künftige Konkurrent von Mercedes GLC , Porsche Macan und Co. auf der IAA in Frankfurt (ab 17. September); der Verkaufsstart folgt 2016. Den ersten Ausblick gibt es aber bereits jetzt. Anlass ist die Tour de France.

Video zeigt F-Type und Rennradprofi
Jaguar unterstützt nämlich das „Team Sky“ und dessen Topfahrer Chris Froome in der 102. Auflage der legendären Frankreich-Rundfahrt. Und sie werden dabei von einem Prototyp des F-Pace begleitet. Nach dem neuen XE und neuen XF ist das bereits die dritte Jaguar-Neuheit des Jahres. Darüber hinaus wurde vor wenigen Tagen auch noch das Facelift für den XJ vorgestellt. Mit konkreten Informationen zu dem Fahrzeug halten sich die Briten jedoch noch bedeckt. Ein kurzes Video gibt aber bereits einen Einblick in die weltweite Erprobung des F-Pace und zeigt das harte Testprogramm von Fahrzeug und Rennradprofi. Es zeigt Froome, Sieger der Tour de France 2013, wie er eine der diesjährigen Bergetappen absolviert und dabei die ganze Zeit vom Jaguar begleitet wird:

Noch leicht getarnt
Um vor der eigentlichen Weltpremiere auf der IAA 2015 das Geheimnis rund um den F-Pace noch nicht ganz zu lüften, hat Jaguar für den Auftritt bei der Tour de France ein Tarnkleid entwickelt. Der Überzug soll das Design und die Performance des Modells und des Rennstalls betonen. Dank in das Team Sky Design eingestreuter Carbon-Strukturen sowie Abbildungen von Reifen und Fahrradketten entsteht ein mehrschichtiger Effekt, der die exakten Designdetails des SUVs bis zur endgültigen Enttarnung auf der IAA noch geschickt kaschiert. Dennoch zeigt sich, dass sich die Optik stark an der 2013er-Studie „Studie C-X17“ orientiert.

Noch mehr Infos über Peugeot finden Sie in unserem Marken-Channel.

Hier geht es zu den besten gebrauchten Jaguar-Modellen >>>

Diashow: Fotos vom "neuen" Jaguar XJ (2015)

Fotos vom "neuen" Jaguar XJ (2015)

×

    Diashow: Fotos vom neuen Jaguar XF (2015)

    Fotos vom neuen Jaguar XF (2015)

    ×

      Diashow: Fotos vom neuen Jaguar XE

      Fotos vom neuen Jaguar XE

      ×