Fotos vom Genfer Autosalon 2012 Teil 1

Messerundgang

Fotos vom Genfer Autosalon 2012 Teil 1

Schon am Vorabend der großen Automesse wurden viele Neuheiten gezeigt.

Für das Publikum öffnet der 82. Genfer Automobilsalon am 8. März seine Pforten. Bis zum 18. März werden 700.000 Autofans aus der ganzen Welt erwartet. Am 6. und 7. März haben nur Medienvertreter und Fachbesucher Zugang zur großen Automesse. Der VW-Konzern und Daimler (Mercedes, Smart) stellen ihre Neuheiten traditionell immer bereits am Vorabend des Messestarts vor. Deshalb gibt es bereits viele Fotos von wichtigen Neuheiten. Auch bei Citroen oder BMW sind die Messestände bereits zugänglich.

Neuheiten
Die meisten Neuheiten wurden am Montag im Rahmen des VW-Konzernabends präsentiert. Hier zählten der neue Audi A3 , der radikale Roadster Lamborghini Mentador J, der auf dem 700 PS starken Aventador basiert, der neue Seat Toledo , das VW Cross Coupé , eine SUV-Studie von Bentley und der neue Porsche Boxster zu den Highlights. Bei Mercedes drehte sich alles um die brandneue A-Klasse und den neuen SL 63 AMG Roadster. Bei BMW stand die Weltpremiere des M6 im Mittelpunkt und Citroen rückte das neue Kompakt-SUV C4 Aircross und das DS4 Racing Concept in das Zentrum des Interesses.

Diashow: Fotos vom Genfer Autosalon 2012

Fotos vom Genfer Autosalon 2012

×

    Detaillierte Infos
    Informationen zu allen Neuheiten des Genfer Autosalons 2012 wie etwa Fiat 500L , Opel Mokka , Ferrari F12 Berlinetta , Volvo V40 , Golf GTI Cabiro , etc. finden Sie in unserem großen Special:

    Fotos vom Audi A3 2012

    Diashow: Fotos vom neuen Audi A3 in Genf 2012

    Fotos vom neuen Audi A3 in Genf 2012

    ×

      Fotos von der Mercedes A-Klasse 2012

      Diashow: Fotos von der neuen Mercedes A-Klasse (2012)

      Fotos von der neuen Mercedes A-Klasse (2012)

      ×