Fotos zeigen nächste Mercedes C-Klasse

Vorab aufgetaucht

Fotos zeigen nächste Mercedes C-Klasse

Im Internet wurden Monate vor der Präsentation Aufnahmen veröffentlicht.

An dieser Stelle haben wir bereits mehrmals über die kommende C-Klasse berichtet. Mercedes schickt 2014 seine völlig neue Mittelklasse ins Rennen um die Gunst der Käufer. Da der Audi A4 und der 3er BMW mittlerweile deutlich beliebter sind als der Benz, soll die Neuauflage deutlich dynamischer werden. Schließlich setzen auch die Konkurrenten voll auf Sportlichkeit. Eigentlich hätte die Welt erst in einigen Monaten erfahren sollen, wie die Neuauflage der C-Klasse aussieht. Doch nun hat dem deutschen Hersteller eine Internet-Seite einen Strich durch die Rechnung gemacht.

© Screenshot: www.diariomotor.com

Neue Front erinnert stark an die aktuelle S-Klasse. Bild: (c) www.diariomotor.com

Offizielles Foto
Auf "Diariomotor" wurden nämlich Fotos veröffentlicht, die die neue Limousine völlig ungetarnt zeigen. Die Aufnahmen stammen offenbar aus einer offiziellen Mercedes-Verkaufsbroschüre, die jemand falsches in die Hände gefallen ist. Die Fotos bestätigen auch bisherige Vermutungen, laut denen die C-Klasse zu einer kleinen S-Klasse mutiert. Vor allem die Front erinnert stark an das brandneue Flaggschiff. Der mächtige Grill und die großen Scheinwerfer mit integriertem LED-Tagfahrlicht wirken besonders markant. Große Lufteinlässe in der Frontschürze sollen den dynamischen Anspruch unterstreichen. Gleiches gilt für die ausgestellten Radhäuser und die nach hinten abfallende Lichtkante in der Seitenlinie. Außerdem zeigen die Fotos, dass die neue C-Klasse wieder als Classic und Elegance (mit klassischem Stern über dem Grill) und als Avantgarde (mit großem Stern im Grill) in den Handel kommt.

>>>Nachlesen: Neue C-Klasse wird zur kleinen S-Klasse

Mehrere Varianten und Antriebe
Hier noch einige Infos, die bereits seit einigen Wochen bekannt sind: Neu im Programm der C-Klasse ist ein Sportcoupé, das sportlich-elegant sein und dennoch viel Platz für Ladung bieten soll. Das T-Modell (Kombi) sartet fast zeitgleich mit der Limousine. Ebenfalls eingeplant ist ein Zweitürer. Ein Cabrio steht nicht zur Debatte. Allradantrieb wird gegen Aufpreis in allen Varianten verfügbar sein. Die Motoren der neuen C-Klasse sind zum Teil baugleich mit jenen der S-Klasse. Bei den teilelektrifizierten Antrieben setzt Mercedes auf einen Mix aus Mildhybrid und Plug-in-Hybrid. Geplant sind ein Vierzylinder-Benziner mit 1,6 und 2,0 Litern, ein Vierzylinder-Diesel, ebenfalls mit 1,6 und 2,0 Litern, ein Sechszylinder-Benziner mit 3,0 Litern, ein Sechszylinder-Diesel mit 2,9 Litern und ein V8-Benziner mit 4,0 Litern. Bei den Sechszylindern kehrt Mercedes von der V-Form zur Reihenbauweise zurück.

>>>Nachlesen: GLA kommt als Edition 1

Fotos vom S 63 AMG

Diashow: Fotos vom neuen S 63 AMG (2013)

1/10
S 63 AMG (2013)
S 63 AMG (2013)

Der neue S63 AMG ist die derzeit stärkste Serien-Limousine im Luxus-Segment. Optisch gibt sich das Flaggschiff relativ zurückhaltend. Dennoch ist das AMG-Modell auf den ersten Blick erkennbar.

2/10
S 63 AMG (2013)
S 63 AMG (2013)

Zu den wichtigsten Erkennungsmerkmalen zählen der neue Bug mit dunklem Grill, modifizierter Frontschürze und großen Lufteinlässen,...

3/10
S 63 AMG (2013)
S 63 AMG (2013)

...die Seitenschweller, die riesigen 19 Zoll-AMG-Felgen (optional 20 Zoll) sowie...

4/10
S 63 AMG (2013)
S 63 AMG (2013)

...das Heck mit schwarzem Diffusoreinsatz und zwei verchromten Doppelendrohren.

5/10
S 63 AMG (2013)
S 63 AMG (2013)

In der neuen Generation leistet der 5,5-Liter-V8-Biturbomotor 585 PS und stellt ein Drehmoment von 900 Newtonmetern zur Verfügung.

6/10
S 63 AMG (2013)
S 63 AMG (2013)

Innen geht es sportlich luxuriös zu. Hier zählen u.a. ...

7/10
S 63 AMG (2013)
S 63 AMG (2013)

...die Nappaleder-Sportsitze mit elektrischer Verstellung, Memoryfunktion und Sitzheizung, AMG-Wappen auf der Armauflage der vorderen Mittelkonsole,...

8/10
S 63 AMG (2013)
S 63 AMG (2013)

...die Analog-Uhr im IWC Design, ein...

9/10
S 63 AMG (2013)
S 63 AMG (2013)

...zweispeichiges Lenkrad mit AMG-Plakette und Aluminium-Schaltpaddles sowie das hochauflösende TFT-Farbdisplay im AMG-Design zu den Highlights.

10/10
S 63 AMG (2013)
S 63 AMG (2013)

Im Fond reisen Passagiere fast so feudal wie in der ersten Klasse im Flugzeug.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .