Gerüchte um Cabrio-Version des Murano für 2011

Freiluft-SUV

Gerüchte um Cabrio-Version des Murano für 2011

Nissan soll Gerüchten zufolge an einer Cabrio-Version ihres Mittelklasse SUVs Murano basteln.

Seit 2003 ist der sportliche 5-Sitzer-SUV auf dem Markt, nun - so unken zumindest Nissan-Insider - soll der Murano eine Cabrio-Version erhalten (die hoffentlich besser aussehen wird, als unsere Fotomontage).

Obwohl Hardtop-Cabrios mit aufwendigen Faltmechanismen derzeit der Renner am Cabrio-Sektor sind, hat sich Nissan anscheinend für ein klassisches Stoffverdeck entschieden. Das spart Platz im Kofferraum - und der ist beim Murano schon in der geschlossenen Version nicht gerade üppig.

Damit hätte Nissan nicht nur eines der "aussergewöhnlichsten" Fahrzeuge auf dem Markt, sondern auch noch das einzige viertürige Cabrio (mit Ausnahme des Jeep Wrangler Unlimited). Das Nischenprodukt ist allerdings nicht gerade billig - unter 40.000 wird der Murano-Convertible wohl nicht zu haben sein. Ob sich durch den gewagten Crossover die schleppenden Verkaufszahlen bei SUVs etwas abfedern lassen, bleibt abzuwarten - eine mangelnde Auswahl an Softtop-Allradlern dürfte jedoch kaum der Grund dafür sein, warum sich die unökonomischen XXL-Offroader nicht mehr ganz so gut verkaufen...