Honda bringt ein kompaktes Mini-SUV

Mokka-Gegner

Honda bringt ein kompaktes Mini-SUV

Studie "Urban SUV Concept" gibt Ausblick auf neues Modell der Japaner.

Honda gibt einen ersten Ausblick auf einen neuen kompakten Crossover, der auch in Europa erhältlich sein wird. Seine Weltpremiere feiert das "Urban SUV Concept" bei der North American International Auto Show (NAIAS) am 14. Jänner 2013 in Detroit.

Sportlich und variabel
Viel ist auf dem Foto noch nicht zu erkennen. Honda spricht von einem sportlich-markanten Design eines SUVs, das das Äußere des Crossovers prägen soll. Gleichzeitig soll das Auto im Inneren mit hoher Funktionalität aufwarten. Dazu dürfte vor allem das großzügige Raumangebot beitragen, das durch die von Honda entwickelte zentrale Platzierung des Tanks erreicht wird, wie sie bereits in den Modellen Jazz und Civic zu finden ist. Konkrete Details werden aber erst in Detroit verraten.


Konkurrenten

Die als globales Modell konzipierte Neuheit soll sich im schnell wachsenden Markt der kleinen Crossover-Fahrzeuge behaupten. Aktuell tummeln sich in diesem Segment der Opel Mokka , der Mini Countryman oder der Nissan Juke . Nächstes Jahr kommen dann noch der Fiat 500X, der Chevrolet Trax und der Peugeot 2008 dazu kommen.

Noch mehr Infos über Honda finden Sie in unserem Marken-Channel.

Diashow: Fotos vom neuen Honda Civic (2012)

Fotos vom neuen Honda Civic (2012)

×