Honda bringt neuen Civic und CR-V

Erste Infos und Fotos

Honda bringt neuen Civic und CR-V

In wenigen Wochen starten der neue Kompakte und das noble SUV.

Bei Honda stehen in den nächsten Wochen gleich zwei wichtige Weltpremieren an. Zum einen startet die Neuauflage des Kompaktautos Civic , zum anderen wird auch das erfolgreiche SUV CR-V neu aufgelegt. Während der Golf Gegner auf der IAA in Frankfurt (15. bis 25. September 2011) präsentiert wird, zeigen die Japaner das CR-V Concept auf der Orange County International Auto Show in Anaheim, Kalifornien (ebenfalls im September 2011) erstmals der Öffentlichkeit. Kein Wunder, denn das SUV verkauft sich in den USA deutlich besser als der Civic.

© Honda
Honda bringt neuen Civic und CR-V

Civic
Vom neuen Civic gibt es derzeit nur ziemlich stark getarnte Erlkönigfotos. Doch selbst diese lassen Rückschlüsse auf die Formgebung zu. So bleibt der kompakte Japaner seinem futuristischen Design treu. Die flache Schnauze, die ausgeprägte Keilform und das kurze Steilheck sind auch weiterhin klare Erkennungszeichen des Civic.

Honda setzte bei der Neuauflage andere Prioritäten als bisher. Statt extremer Sportlichkeit wurde bei den Abstimmungs- und Erprobungsfahrten in Japan und den anschließenden Tests in ganz Europa vor allem auf Komfort geschaut. Laut den Entwicklern haben europäische Kunden hohe Ansprüche in punkto Fahrkomfort.

© Honda
Honda bringt neuen Civic und CR-V

Weiters verrieten die Ingenieure, dass nahezu alle Karosseriekomponenten der neunten Civic-Generation völlig neu entwickelt wurden. Davon soll vor allem die Karosseriesteifigkeit profitieren. In Kombination mit einer stärker ausgelegten Hinterachskonstruktion sollen sich die Fahreigenschaften unter allen Bedingungen deutlich verbessern. Ein wesentliches Element des neuen Civic sind hydraulische Lager der hinteren Radaufhängung anstelle von konventionellen Gummibuchsen. Durch eine veränderte Anlenkung der Hinterachse konnte ihr Wirkungsgrad zudem gesteigert werden. Wie bisher, soll auch der neue Civic wieder das beste Raumangebot im C-Segment bieten.

© Honda
Honda bringt neuen Civic und CR-V

CR-V Concept
Zwar handelt es sich beim veröffentlichten Foto des CR-V offiziell noch um eine Studie, diese wird sich optisch aber kaum vom Serienmodell unterscheiden. Beim Betrachten fällt sofort auf, dass die Neuauflage durch eine klare Design-Linie besticht. Das SUV wirkt betont bullig und sportlich, erreicht aber gleichzeitig ein hohes Niveau an Eleganz. Die tief heruntergezogene Front wirkt schon fast aggressiv. Das modifizierte Design der vorderen Stoßstange unterstreicht den SUV-Charakter und verbessert so die Aerodynamik weiter. Die vertikalen Heckleuchten werden für die nächste Generation des CR-V beibehalten.

Noch mehr Infos über Honda finden Sie in unserem Marken-Channel.

Dank neuen Motoren, soll der CR-V weniger verbrauchen und einen reduzierten CO2-Ausstoß bieten. Die aktuelle Generation wird derzeit in über 160 Ländern in Europa, Asien, Nordamerika, Südamerika und Afrika verkauft.