Horror-Crash: Flugzeug landet auf Auto

Unglaubliches Glück

Horror-Crash: Flugzeug landet auf Auto

Frau des Piloten filmte die unsanfte Landung vom Boden aus.

Glück im Unglück hatten jetzt der Pilot eines Kleinflugzeugs und Autoinsassen in Texas. Ein Mann und seine Frau fuhren in ihrem SUV auf einer Zufahrtsstraße, die sich in unmittelbarer Nähe zu einem kleinen Flughafen (Northwest Regional Airport) befindet. Zur gleichen Zeit setzte ein Kleinflugzeug zur Landung an. Obwohl auf der Straße eine große "STOP"-Markierung aufgetragen ist, und ein Hinweisschild dazu mahnt, auf herannahende Flugzeuge aufzupassen, fuhr der SUV-Fahrer einfach weiter. Der Pilot konnte sein Flugzeug nicht mehr rechtzeitig in die Höhe ziehen. Und so kam es zum heftigen Zusammenstoß, bei dem der rechte Teil des Fahrwerks des Flugzeugs regelrecht weggerissen wurde. Da die Maschine mit dem Rumpf auch auf dem Dach des SUVs aufsetzte, wurde auch dieses schwer in Mitleidenschaft gezogen.

Keine Schwerverletzten
Gefilmt wurde das Ganze übrigens von der Frau des Piloten. Sie achtete nach dem Crash natürlich nicht mehr auf die Kamera, sondern lief ihrem Mann sofort zu Hilfe. Die Kamera lief dabei weiter. Wie durch ein Wunder, wurde bei dem Zusammenstoß keiner der Beteiligten ernsthaft verletzt.