Hyundai will in der Oberklasse angreifen

Neue Strategie

Hyundai will in der Oberklasse angreifen

Deshalb soll sich auch das Design stärker von der Schwestermarke Kia abheben.

Der südkoreanische Autohersteller Hyundai will mit seiner Kernmarke im Oberklasse-Segment angreifen und das Design stärker von der Schwestermarke Kia abheben. "Hyundai geht schon mehr in den Premiumbereich", sagte der deutsche Chefdesigner Peter Schreyer der Zeitschrift "Auto Motor und Sport". Er ergänzte: "Beide müssen eine eigenständige Richtung finden." Während Hyundai die klassischere der beiden Marken sei, strahle Kia mehr Ehrgeiz und Sportlichkeit aus.

Selbst VW muss aufpassen
Der schnell wachsende Konzern gilt auch wegen seiner hohen Profitabilität als eine der schärfsten Rivalen für Europas größten Autobauer VW auf dem Weg zur weltweiten Nummer eins. Nach einem sehr erfolgreichen Jahr 2012 halten sich die Koreaner auf dem schrumpfenden europäischen Markt derzeit stabil, während die meisten anderen Massenhersteller mit sinkenden Verkaufszahlen kämpfen.

Noch mehr Infos über Hyundai finden Sie in unserem Marken-Channel.

Fotos vom Hyundai HCD14 Genesis Concept

Diashow: Fotos vom Hyundai HCD14 Genesis

Fotos vom Hyundai HCD14 Genesis

×