Der Porsche Panamera wird stärker und edler
Der Porsche Panamera wird stärker und edler
Der Porsche Panamera wird stärker und edler
Der Porsche Panamera wird stärker und edler
Der Porsche Panamera wird stärker und edler

Individualisierungs-Angebote

Der Porsche Panamera wird stärker und edler

Ab September bietet Porsche für den Panamera Turbo eine Leistungssteigerung auf 540 PS (plus 40 PS) an. Zudem erweitern ein Sport-Design-Paket und das neue 20-Zoll-Sport-Rad das Individualisierungs-Angebot für den Gran Turismo.

Porsche rüstet den Panamera weiter auf. Bisher verkauft sich der Familien-Porsche hervorragend und damit das auch in Zukunft so bleibt, werden der betuchten Kundschaft immer wieder neue Optionen angeboten. Zuletzt führte Porsche zwei Sechszylinder-Einstiegsmodelle ein und diesesmal kümmern sich die Zuffenhausner u.a. um das Top-Modell der Baureihe. Im Gegensatz zu externen Tunern wie beispielsweise Mansory (Panamera 970), wird der Wagen hier direkt ab Werk hochgezüchtet.

Diashow:

1/5
Der Porsche Panamera wird stärker und edler
Der Porsche Panamera wird stärker und edler
2/5
Der Porsche Panamera wird stärker und edler
Der Porsche Panamera wird stärker und edler
3/5
Der Porsche Panamera wird stärker und edler
Der Porsche Panamera wird stärker und edler
4/5
Der Porsche Panamera wird stärker und edler
Der Porsche Panamera wird stärker und edler
5/5
Der Porsche Panamera wird stärker und edler
Der Porsche Panamera wird stärker und edler
Bilder: Porsche AG

Mehr Power für den Turbo
Kernelemente der Leistungssteigerung um 40 PS für den Panamera Turbo sind zwei neue Turbolader mit Titan-Aluminium-Turbinenrädern, die über eine angepasste Motorsteuerung zu einem verbesserten Ansprechverhalten des Motors führen. Auch das maximale Drehmoment steigt auf 750 Newtonmeter. Im Overboost-Modus des ab Werk in der Leistungssteigerung enthaltenen Sport Chrono-Pakets sind es sogar 800 Nm. Damit beschleunigt der Zweitonner im Sport Plus-Modus von null auf 100 km/h in beeindruckenden 3,9 Sekunden (0,1 Sekunden schneller als das Serienfahrzeug). Die Höchstgeschwindigkeit steigt um zwei auf 305 km/h. Mit 11,5 l/100 km soll der erstarkte Turbo im NEFZ jedoch nicht mehr Kraftstoff als das Serienmodell verbrauchen. Als "Porsche Exclusive-Option" ist das Leistungskit ab September 2010 zum Preis von 19.841,57 Euro erhältlich. Porsche Tequipment führt die Leistungssteigerung ab November 2010 als Nachrüstangebot ein.


Individueller Auftritt für alle Modelle

Mit dem neuen Sport-Design-Paket gibt es für die Panamera-Kunden eine weitere Möglichkeit, ihr Fahrzeug auch optisch individueller zu gestalten. Es umfasst ein spezielles, in Exterieurfarbe lackiertes Bugteil mit vergrößerten, schwarzen Lufteinlassgittern, eigenständige Schwellerverkleidungen sowie ein in Wagenfarbe lackiertes Heckunterteil inklusive Diffusor mit Finnen. Das Sport-Design-Paket ist ab Oktober 2010 bei Fahrzeugneubestellungen oder zur Nachrüstung erhältlich. Der Preis beträgt saftige 5.304,67 Euro.

Spezielles Sport-Rad 
Für eine besonders sportliche Performance – optisch wie fahrdynamisch – soll als dritte Angebotserweiterung das neue 20-Zoll-Panamera-Sport-Rad sorgen. Das Leichtmetallrad im Mehrspeichen-Design ist an der Vorderachse 9,5 und an der Hinterachse 11,5 Zoll breit. Es bietet damit nicht nur eine vergrößerte Reifenaufstandsfläche, sondern schließt auch bündig mit dem Radlauf ab. Das Rad ist für Neuwagen in GT-silbermetallic, schwarz oder Wagenfarbe ab 1.887,55 Euro erhältlich und in den Farben GT-silbermetallic und schwarz auch nachrüstbar.