K-Klasse: Kompaktes Familien-SUV kommt

Auf A-Klasse Basis

K-Klasse: Kompaktes Familien-SUV kommt

Mercedes-Neuling soll geräumiger als der GLA werden.

Laut einem aktuellen Medienbericht plant Mercedes auf Basis der nächsten Generation der A-Klasse ein besonders kompaktes SUV. Der Newcomer soll sich im Gegensatz zum vergleichsweise eng geschnittenen GLA (Bild oben) vor allem an Familien richten und würde gleichzeitig die Lücke zum neuen GLC schließen.

>>>Nachlesen: Mercedes frischt GLA, CLA und B-Klasse auf

Start für 2018 geplant
Wie die Fachzeitschrift auto motor und sport berichtet, soll das Auto bereits 2018 auf den Markt kommen. Für den Familien-SUV verzichtet Mercedes auf den Bau einer zunächst angedachten verlängerten Version der B-Klasse, heißt es weiter.

>>>Nachlesen: Mercedes frischt GLA & CLA 45 AMG auf

Noch mehr Infos über Mercedes finden Sie in unserem Marken-Channel.

Diashow: Fotos vom A-Klasse Facelift (2015)

Optisch bleibt sich der Baby-Benz treu. Die überarbeitete Version ist lediglich am stärker gepfeilten vorderen Stoßfänger, dem neuen Diamantgrill, neuen Voll-LED-Scheinwerfern (extra),...

...neuen Außenlackierungen und Felgen,...

...den neu gestalteten Heckleuchten sowie den bündig in die Heckschürze integrierten Endrohrblenden erkennbar.

Ebenfalls neu sind die Schaltgetriebe-Versionen der Modelle A 250 und A 250 Sport.

Dank der Überarbeitung bekommt die A-Klasse endlich ein Fahrwerk mit adaptiver Verstelldämpfung. Dieses kostet aber extra. Serienmäßig gibt es...

...nun DYNAMIC SELECT mit dem sich die Fahrzeugcharakteristik auf Knopfdruck verstellen lässt.

Innen kommt nun das Cockpit vom CLA Shooting Brake (Diashow unten) zum Einsatz. Neu sind also das Kombiinstrument in Tubenoptik mit überarbeiteter Ziffernblattgrafik, galvanisierte Schalter sowie neue ...

...Oberflächen für das Zierelement in der Instrumententafel. Zudem fällt das freistehende Display auf Wunsch mit einer Diagonalen von 20,3 cm (8 Zoll) eine Nummer größer aus.

Auch das Top-Modell AMG A 45 4Matic überarbeitet. Mit 381 PS Höchstleistung und 475 Nm maximalem Drehmoment...

...st das AMG-Einstiegsmodell wieder der leistungsstärkste Serienkompakte der Welt. Die Kraftkur beflügelt ihn zu einer beeindruckenden...

....Fahrdynamik: Tempo 100 km/h ist aus dem Stand bereits nach 4,2 Sekunden erreicht. Gegenüber dem Vorgängermodell beschleunigt der „Neue“ damit um 0,4 Sekunden schneller.

Auch innen kommt das Top-Modell der A-Klasse extrem sportlich daher. Die serienmäßigen Sportsitze bieten viel Komfort und einen perfekten Seitenhalt.

Hier geht es zu den besten gebrauchten Mercedes-Modellen >>>