Kia zeigt den völlig neuen Niro

Crossover wird bulliger

Kia zeigt den völlig neuen Niro

Der Crossover wird bulliger und bekommt ein modernes Cockpit 

Im Jahr 2019 hat  Kia  dem  aktuellen Niro ein umfassendes Facelift  verpasst. Doch nun ist die Zeit für einen völlig neuentwickelten Nachfolger gekommen. Dieser wird im Rahmen der Seoul Mobility Show 2021 (Ende November) enthüllt. Wenige Tage vor seiner offiziellen Weltpremiere wurde der neue Niro nun offiziell angeteasert. Nach dem  Concept EV9  ist es bereits das zweite Kia-Modell, das im November 2021 präsentiert wird. In den Handel dürfte der neue Niro im ersten Halbjahr 2022 kommen.

© Kia
Kia zeigt den völlig neuen Niro
× Kia zeigt den völlig neuen Niro

 

Design

Viele Details sind auf den nun veröffentlichten Renderings noch nicht erkennbar. Laut dem Hersteller soll der neue Niro auf das aktuelle Markendesign „Opposites United“ (Vereinte Gegensätze) setzen. Ein optisches Highlight dürfte die zweifarbige Lackierung werden. Die Front wirkt bulliger als bisher. Zu den markanten Leuchteinheiten zählen ein durchgängiges Leuchtenband sowie ein auffällig gestaltetes Tagfahrlicht. Am Heck sind ein flach auslaufender Dachkantenspoiler sowie aufrecht stehende LED-Rückleuchten, die bis zum oberen Ende der C-Säule hinauf reichen, erkennbar.

© Kia
Kia zeigt den völlig neuen Niro
× Kia zeigt den völlig neuen Niro

 

Innenraum

Einen Blick ins Cockpit des neuen Niro erlaubt Kia ebenfalls bereits. Hier sind die vom  EV6  und Concept EV9 bekannten Zutaten an Bord. Dazu zählen die beiden unter einem gemeinsamen Deckglas verbundenen Displays (Kombiinstrument und Touchscreen) sowie die breite, leicht ansteigende Mittelkonsole.

© Kia
Kia zeigt den völlig neuen Niro
× Kia zeigt den völlig neuen Niro
 
 

Antrieb

Bezüglich der Antriebe herrscht noch Stillschweigen. Hier ist lediglich von einem auf Umweltfreundlichkeit ausgelegten Konzept die Rede. Den aktuellen Niro gibt es u.a. als Vollhybrid, Plug-in-Hybrid sowie als  reines Elektroauto .

Noch mehr Infos über Kia finden Sie in unserem  Marken-Channel