Kind startet 700 PS Lambo und gibt Gas

Junger Österreicher

Kind startet 700 PS Lambo und gibt Gas

Bub bändigt einen Aventador, als wäre es die normalste Sache der Welt.

Seit wenigen Tagen verkauft Lamborghini sein neues, auf 600 Exemplare limitiertes 750 PS starkes Flaggschiff Aventador LP750-4 Superveloce . Doch schon die Standard-Version des Aventador mit 700 PS ruft bei vielen Autofans aufgrund der horrenden Kosten und der extremen Leistung einen ordentlichen Respekt hervor. Ein junger Bub aus Österreich hat vor dem italienischen Supersportwagen jedoch keine Scheu. Wie ein auf Facebook veröffentlichtes Video zeigt, startet das Kind den Lamborghini als wäre das die normalste Sache der Welt. Darüber hinaus steigt er auch noch einige Male aufs Gaspedal, was wiederum die beeindruckende Soundkulisse des V12 im Heck unterstreicht.

Eine Probefahrt war aber klarerweise nicht drinnen. Dafür muss dann doch erst einmal der Führerschein gemacht werden.

>>>Nachlesen: Stärkster Serien-Lamborghini startet

Noch mehr Infos über Lamborghini finden Sie in unserem Marken-Channel.

>>>Nachlesen: So sieht ein nackter Aventador aus

>>>Nachlesen: Sündteuren 700-PS-Lambo geschrottet