Land Rover bringt den Discovery Sport

Kommt als 7-Sitzer

Land Rover bringt den Discovery Sport

Neue Variante wird zusätzlich zum aktuellen Discovery eingeführt. 

Einige Monate nach der Weltpremiere der Studie „ Discovery Vision Concept “ im Rahmen der New York Autoshow 2014 gibt Land Rover nun den bisher deutlichsten Hinweis auf das künftige Design des neuen Discovery Sport. Konkret wurde ein Foto eines nur mehr leicht getarnten Prototyps (Erlkönig) veröffentlicht. Darüber hinaus gibt ein Teaser-Video weitere Einblicke. Der offizielle Schnappschuss soll unter anderem das großzügige Platzangebot und die Flexibilität des Autos offenbaren. So wird die neue Baureihe in einer 5+2-Sitzkonfiguration Platz für bis zu sieben Passagiere bieten. Damit wird der neue Land Rover eindeutig als Familien-SUV positioniert.

Video zeigt Details
Neben dem Foto wurde auch ein kurzes Video veröffentlicht. In dem Film gleitet die Kamera durch den Innenraum des Newcomers und zeigt, dass es dort ziemlich hochwertig zugeht. Zudem erhält der Betrachter Einblicke zu Details wie der flexiblen Sitzkonfiguration oder zu Ausstattungselementen wie dem großflächigen Panoramadach:

Letzte Testphase läuft
Verschiedene Prototypen des neuen Discovery Sport verlassen derzeit das Land Rover-Werk Halewood, in dem die neue Modellreihe produziert wird. Von hier aus machen sie sich auf die Reise zu mehreren Kontinenten, um abschließende Entwicklungsprojekte zu durchlaufen und die finale Testphase zu absolvieren. Gerry McGovern, Land Rover Design Director und Chief Creative Officer, erklärt: "Wie unsere Kunden es von einem Discovery erwarten, wird auch der neue Discovery Sport über die Option von 5+2 Sitzen verfügen - und darüber hinaus über einen großzügigen Laderaum und eine flexibel nutzbare Bestuhlung. Das alles kombiniert er mit kompakteren Abmessungen, als sie traditionelle Fünfsitzer-SUV aufweisen."

Hier geht es zu den besten gebrauchten Land Rover-Modellen >>>

Zeitliche Fahrplan
Der neue Discovery Sport feiert am 3. September seine Weltpremiere. Dort werden dann auch alle technischen Daten verraten. Auf dem Pariser Autosalon 2014 (Anfang Oktober) kann er dann auch erstmals von der Öffentlichkeit begutachtet werden. 2015 wird er zusätzlich zum aktuellen Discovery eingeführt.

Noch mehr Infos über Land Rover finden Sie in unserem Marken-Channel .

Fotos vom neuen Range Rover Sport SVR

Diashow: Fotos vom Range Rover Sport SVR

1/7
Range Rover Sport SVR
Range Rover Sport SVR

Optisch gibt sich der SVR an größeren Lufteinlässen, modifizierten Schürzen, dem dunklen Grill und mächtigen 22-Zoll-Leichtmetallrädern mit 295/40-Bereifung zu erkennen.

2/7
Range Rover Sport SVR
Range Rover Sport SVR

Darüber hinaus unterstreichen ausgestellte Radhäuser, die Sportauspuffanlage, der glänzende Diffusoreinsatz und der vergrößerte Dachkantenspoiler den dynamischen Auftritt.

3/7
Range Rover Sport SVR
Range Rover Sport SVR

Der 5,0-Liter-V8-Hochleistungs-Kompressormotor leistet 550 PS und trumpft mit einem Drehmoment von 680 Nm auf.

4/7
Range Rover Sport SVR
Range Rover Sport SVR

So gerüstet, sprintet der Allradler in 4,7 Sekunden aus dem Stand auf Tempo 100 und erreicht 260 km/h elektronisch abgeriegelte Spitze.

5/7
Range Rover Sport SVR
Range Rover Sport SVR

Im Innenraum geht es sportlich-luxuriös zu. Zu den Highlights zählen u.a.16-fach elektrisch verstellbare Ledersportsitze,...

6/7
Range Rover Sport SVR
Range Rover Sport SVR

...zahlreiche Aluminium- und Carbon-Elemente sowie die vielen SVR-Logos, die quer durch den ganzen Innenraum verstreut sind.

7/7
Range Rover Sport SVR
Range Rover Sport SVR

Im Fond sorgt eine extra-sportliche Rücksitzanlage für das passende Flair.