Leak: Foto zeigt „neue“ A-Klasse

Vorab erwischt

Leak: Foto zeigt „neue“ A-Klasse

Mercedes verpasst seinem erfolgreichen Kompaktmodell ein Facelift.

Rund drei Jahre nach der Markteinführung der aktuellen A-Klasse steht beim kompakten Stern ein Facelift auf der Agenda. Zwar verkauft sich das Einstiegsmodell von Mercedes nach wie vor hervorragend, doch eine Frischzellenkur kann dennoch nicht schaden. Da die A-Klasse das erste Modell war, das die neue Designlinie der Marke auf die Straße brachte – mittlerweile setzen fast alle aktuellen Mercedes-Fahrzeuge außer die E-, die G-Klasse und der GLK (wird im Sommer vom GLC abgelöst) auf diese Optik – halten sich die optischen Änderungen in Grenzen. Wieso wir das schon lange vor der offiziellen Weltpremiere wissen? Weil in den USA die facegeliftete Variante völlig ungetarnt auf einem Hof eines Mercedes-Händlers stand und dort von einem aufmerksamen Passanten fotografiert wurde. Via Twitter wurde das Foto veröffentlicht:

© Twitter-Account: @motormanics

Neuerungen
Auf dem Foto ist gut erkennbar, dass es an der Front doch einige Änderungen geben wird. So verfügt der Grill nur mehr über eine Querstrebe. Darüber hinaus wurde der untere Lufteinlass vergrößert und die Spoilerlippe etwas aggressiver gestaltet. An der Form der Scheinwerfer ändert sich nichts. Die Grafik bekommt jedoch schon ein Update. Zudem wird es gegen Aufpreis künftig auch Voll-LED-Scheinwerfer geben. Vom Innenraum gibt es zwar noch kein Foto, doch dieser wird ebenfalls etwas überarbeitet. Konkret kommt das Cockpit des CLA Shooting Brake (Diashow unten) zum Einsatz. Dieses verfügt über edlere Materialien und ein größeres Display mit besserer Auflösung in der Mittelkonsole. Darüber hinaus könnten auch die Motoren ein leichtes Update erhalten. Aktuell decken die Vierzylinder-Benziner ein Leistungsspektrum von 122 bis 360 PS ( A 45 AMG ), die Dieselmotoren leisten zwischen 90 und 170 PS.

Noch mehr Infos über Mercedes finden Sie in unserem Marken-Channel.

Verfügbarkeit
Weltpremiere dürfte die überarbeitete A-Klasse auf der IAA in Frankfurt im September feiern. Bei den Preisen wird sich aufgrund der relativ dezenten Änderungen nicht allzu viel ändern. In den Handel könnte das Fahrzeug noch im Herbst 2015 kommen.

>>>Nachlesen: Jetzt startet der CLA Shooting Brake

Diashow: Fotos vom Mercedes CLA Shooting Brake

Fotos vom Mercedes CLA Shooting Brake

×

    Hier geht es zu den besten gebrauchten Mercedes-Modellen >>>

    >>>Nachlesen: So greift Mercedes den BMW X4 an

    Diashow: Fotos vom Mercedes Concept GLC Coupé

    Fotos vom Mercedes Concept GLC Coupé

    ×