Mazda zeigt coole Crossover-Studie

CX-5-Bruder „Koeru“

Mazda zeigt coole Crossover-Studie

SUV-Coupés werden immer beliebter, nun liebäugeln auch die Japaner damit.

Wie an dieser Stelle angekündigt, stellt Mazda auf der IAA in Frankfurt (Publikumstage von 19. bis 27. September) eine Studie für einen möglichen neuen Crossover vor. Im Vorfeld wurde lediglich eine Skizze des „Koeru“ veröffentlicht . Doch auf der Automesse ist das Fahrzeug nun in voller Pracht zu sehen. Sollte die 4,60 Meter lange Studie in Serie gehen, könnte es der sportliche Bruder des CX-5 werden. Optisch orientiert sich der Koero aber eher am kleineren CX-3.

© Mazda

Gleich lang wie ein CX-5 aber um fast 10 Zentimeter flacher.

Sportliches Design
Über genaue technische Details geben die Japaner noch kaum Auskunft. Laut Mazda ist das Konzeptauto 1,90 Meter breit, 1,50 Meter hoch, hat  einen Radstand von 2,7 Metern und bietet Platz für fünf Passagiere. Damit gleicht der Koeru von den Dimensionen her in etwa dem CX-5. In puncto Design unterscheidet er sich trotzdem deutlich – auffälligste Merkmale sind seine Coupé-Silhouette, die fließendere Karosserieform, die flachstehende C-Säule, 21 Zoll große Räder und die markanten LED-Scheinwerfer. Mit dieser Optik könnte der Crossover glatt zum Boulevard-Cruiser vor schicken Szenelokalen werden.

© Mazda

Von hinten erinnert die Studie fast an ein SUV-Coupé.

„Schritt weiter gehen“
Im Japanischen steht der Begriff Koeru dafür, einen Schritt weiter zu gehen. Dementsprechend versucht Mazda, mit dem Konzeptauto die aktuellen Standards in der SUV-Klasse zu übertreffen. Dies soll u.a. durch die bekannten Skyactive-Technologien, die für direktes Ansprechen auf Lenkbefehle und Fahrvergnügen sorgen sollen, eine hochfeste Karosserie- und Fahrwerksstruktur, eine Radaufhängung und eine Lenkung, die auf die Wünsche des Fahrenden ausgelegt sind, sowie innovative Antriebe gelingen.

>>>Nachlesen: Mazda zeigt neues SUV-Flaggschiff

Neuer MX-5
Auf der Bühne der IAA in Frankfurt steht neben dem Koeru auch die neue Generation des MX-5, von der zuletzt alle Preise und Ausstattungsversionen für Österreich verraten wurden.

>>>Nachlesen: Neuer MX-5: Alle Preise und Ausstattungen

Noch mehr Infos über Mazda finden Sie in unserem Marken-Channel.

Hier geht es zu den besten gebrauchten Mazda-Modellen >>>