Mehr Reichweite für den Jaguar I-Pace

Kostenloses Upgrade

Mehr Reichweite für den Jaguar I-Pace

In Graz gebautes Elektro-SUV kommt dank Gratis-Update weiter.

Von Smartphones kennt man laufende, aus der Ferne aufgespielte Software-Updates, die die Geräte besser machen. Bei Autobauern sind derartige Verbesserungen – mit Ausnahme von Tesla – noch nicht allzu weit verbreitet. Bei Jaguar gibt es jetzt aber ein derartiges Upgrade. Und das sogar kostenlos.

© Jaguar Land Rover

Software erhöht Reichweite

Konkret bekommen Besitzer eines  I-Pace  ein kostenloses Software-Upgrade, das die Reichweite des  in Graz gefertigten Elektro-Crossovers  steigern soll. Laut Jaguar kommen dem Stromer dabei Erkenntnisse aus den im Markenpokal I-Pace eTrophy eingesetzten Fahrzeugen zugute. Die Ingenieure konnten dadurch das Management der Batterie, der thermischen Systeme und des Allradantriebs verbessern und so den elektrischen Antriebsstrang effizienter machen.

© Jaguar Land Rover

Keine Performance-Einbußen

Ohne irgendeine mechanische Änderung soll der I-Pace mit der neuen Software 20 Kilometer weiter fahren. Die maximale Reichweite steigt im WLTP-Zyklus somit auf 470 Kilometer. Auf die Performance gibt es keine negativen Auswirkungen. Mit seinen beiden insgesamt 400 PS starken Elektromotoren beschleunigt der I-Pace nach wie vor in  4,8 Sekunden von 0 auf 100 km/h.  Per Schnellladung mit 100 kW Gleichstrom lässt sich die Batteriekapazität in 40 Minuten von 0 auf 80 Prozent aufladen.

>>>Nachlesen:  Jaguar I-Pace ist "World Car of the Year 2019"

Kostenlos

I-Pace Besitzer können bei ihrem Jaguar-Händler die neue Software kostenlos aufspielen lassen. Laut den Briten beinhaltet es auch eine verbesserte Software-Over-The-Air (SOTA)-Funktion, die künftige Updates bequemer macht, da sie aus der Ferne aufgespielt werden können.

>>>Nachlesen:  Magna baute schon 100.000 Jaguar in Graz

Noch mehr Infos über Jaguar finden Sie in unserem Marken-Channel.

Technische Daten

  • Motoren: 2 Permanentmagnet-Synchronmotoren
  • Leistung: 294 kW (400 PS) und 696 Nm
  • Fahrleistungen: 0 bis 100 km/h in 4,8 Sek.; Spitze: 200 km/h
  • Batteriekapazität: 90 kWh
  • Antrieb: Allrad
  • Abmessungen: 4,68/1,89/1,56 Meter (L/B/H);
  • Radstand: 2,99 Meter
  • Kofferraum: 656 bis 1.453 kg
  • Leergewicht: 2.133 Kilogramm

 

>>>Nachlesen: Jaguar I-Pace ist "Car of the Year 2019"

>>>Nachlesen: Neuer Jaguar I-Pace im Test