Mercedes bringt einen CLA

Insider-Informationen

Mercedes bringt einen CLA

Optisch nimmt das viertürige Coupé Anleihen am großen Bruder CLS.

Wie an dieser Stelle angekündigt, baut Mercedes ein viertüriges Coupé auf Basis der neuen A-Klasse . Nun wurden weitere Infos über das neue Modell bekannt. Es soll den Namen CLA tragen - bisher wurde vermutet, dass das Auto als CLC kommt - und vor allem der A3 Sportlimousine von Audi und dem 1er GT von BMW Konkurrenz machen. Laut einem Bericht von Auto Bild präsentieren die Schwaben den CLA erstmals auf der "Auto China 2012". Optisch orientiert sich das Auto an seinem großen Bruder CLS .

Motoren
Am unteren Ende der Motorenpalette ist ein Vierzylinder-Benziner mit 1,6 Liter Hubraum und 122 PS vorgesehen. Auch 2,0- oder 2,2-Liter-Benziner stehen zur Wahl. Mit Diesel im Tank ist der Mercedes entweder als CLA 180 CDI mit 109 PS oder als CLA 220 CDI mit 170 PS erhältlich. Ein CLA 250 CDI mit 204 PS könnte folgen. Die AMG-Version des CLA soll mit 350 PS beim Händler stehen.

Starttermin
Der Einstiegspreis liegt in Deutschland bei rund 28.000 Euro. Hierzulande kommt noch die NoVA hinzu.Die Produktion läuft im Frühjahr 2013 im ungarischen Kecskemet an. 2014 soll der CLA zudem als Shooting Break vom Band rollen.

Noch mehr Infos über Mercedes finden Sie in unserem Marken-Channel.

Fotos von der neuen A-Klasse:

Diashow: Fotos von der neuen Mercedes A-Klasse (2012)

Fotos von der neuen Mercedes A-Klasse (2012)

×

    So sieht der CLS Shooting Break aus (soll noch heuer starten):

    Diashow: Mercedes CLS Shooting Break 2012

    Mercedes CLS Shooting Break 2012

    ×