Startschuss für neues C-Klasse Coupé

Schöner Newcomer

Startschuss für neues C-Klasse Coupé

Zur Markteinführung schickt Mercedes ein Sondermodell ins Rennen.

Wie berichtet, hat Mercedes auf der IAA 2015 unter anderem das neue C-Klasse Coupé vorgestellt. Zeitgleich wurde auch die besonders sportliche Sonderausgabe „Edition 1“ präsentiert . Nun hat das Warten für Fans des technisch und optisch äußerst gelungenen Zweitürers ein Ende. Ab sofort kann der Newcomer bestellt werden. In den Handel kommt das neue C-Klasse Coupé, das auf der aktuellen C-Klasse Limousine basiert und seinen um 95 mm kürzeren und 40 mm schmäleren Vorgänger richtig alt aussehen lässt, Anfang 2016.

Diashow: Fotos vom Mercedes C-Klasse Coupé (2015)

Fotos vom Mercedes C-Klasse Coupé (2015)

×

    Motoren und Preise
    Für den Gegner von BMW 4er und Audi A5 stehen zunächst zwei Diesel und sechs Benzinmotoren zur Verfügung. Die Leistungsbandbreite der Ottomotoren reicht vom 1,6-Liter-Vierzylinder-Turbo im C 180 mit 156 PS über die Modelle mit zwei Liter Hubraum C 200 (184 PS), C 250 (211 PS) und C 300 (245 PS) bis hin zu den AMG-Versionen mit 476 bzw. 510 PS starken Achtzylindern. Die Dieselversionen C220 d und C 250 d leisten 170 bzw. 204 PS. Die Preisspanne reicht von vertretbaren 37.990 Euro (C 180) bis hin zu fast unglaublichen 103.240 Euro (AMG C63 S).

    >>>Nachlesen: Neues C 63 Coupé kommt als Edition 1

    Technische Daten im Überblick

    © Daimler AG

    >>>Nachlesen: Alle Infos vom neuen C-Klasse Coupé

    Noch mehr Infos über Mercedes finden Sie in unserem Marken-Channel.