Mercedes CLA ist ein Bestseller

Ins Schwarze getroffen

Mercedes CLA ist ein Bestseller

Viertüriges Kompakt-Coupé kommt bei den Kunden gut an.

Mercedes hat mit seiner neuen Kompaktautostrategie offenbar voll ins Schwarze getroffen. Selbst ein für diese Klasse eher ungewöhnliches Modell verkauft sich wie die sprichwörtlichen warmen Semmeln: Seit seiner Markteinführung in Europa im April 2013 wurden bereits über 100.000 CLA an Kunden in aller Welt übergeben. Insgesamt hat die Marke mit dem Stern von ihrer neuen Kompaktwagengeneration bereits über 800.000 Fahrzeuge verkauft. Allein seit Anfang des Jahres waren es über 250.000 A-, B-, GLA - und CLA-Klassen.

Diashow: Fotos vom neuen Mercedes CLA

Fotos vom neuen Mercedes CLA

×

    Shooting Brake im Anflug
    In Zukunft könnten die CLA-Verkäufe noch einmal deutlich zulegen. Wie berichtet, wird Mercedes von dem Auto auch eine Shooting Brake Version in den Handel bringen . Große Erfolge erzielt der CLA auf seinem wichtigsten Einzelmarkt, den USA. Jedes vierte Fahrzeug der Baureihe wird von einem amerikanischen Kunden gefahren. Seit der Markteinführung vor knapp einem Jahr wurden in den USA rund 27.000 CLA verkauft. Grund: Zum ersten Mal ist dort ein Modell der Marke für knapp 30.000 US-Dollar erhältlich.

    Hier geht es zu den besten gebrauchten Mercedes-Modellen >>>

    Hohe Eroberungsrate
    Außerhalb der USA ist die größte Absatzregion der CLA-Klasse Westeuropa mit einem Anteil von rund 30 Prozent. Hier ist das kompakte Coupé seit Mitte April 2013 erhältlich. Auch in dieser Region überzeugt es offenbar die Kunden: Rund 50 Prozent der Käufer fuhren vorher ein Fahrzeug einer anderen Marke.

    Noch mehr Infos über Mercedes finden Sie in unserem Marken-Channel .

    Diashow: Fotos vom Mercedes CLA 45 AMG

    Fotos vom Mercedes CLA 45 AMG

    ×