Messe-Highlight: PS Show und Autsalon in Wels

Viele Österreich-Premieren

Messe-Highlight: PS Show und Autsalon in Wels

Vom 23. bis 26. Oktober geht in Wels die PS Show inklusive Autosalon über die Bühne.

Vom kompakten Stadtflitzer bis hin zum exklusiven Sportwagen: Auf einer Fläche von 12.000 Quadratmetern stehen von 23. bis 26. Oktober bei der PS-Show am Welser Messegelände 38 Marken und 250 Neufahrzeuge zum Probesitzen bereit.

Österreich-Premieren
Unter den zahlreichen Faceliftmodellen befinden sich auch beeindruckende Österreichpremieren. Mercedes präsentiert die neue Mercedes CL-Klasse. Bei BMW erwartet Sie unter anderem der neue 5er GT xDrive. Der aktuelle Mini Countryman begeistert ebenso wie die Premieren von VW Sharanund Seat Alhambra. Zudem werden auch der neue Volvo V60, der aktuelle Subaru WRX STI oder der neue Mazda 5 zu sehen sein. Auch der Hyundai ix 20, der davor Weltpremiere beim Pariser Automobilsalon feiert, wird zu Gast sein.

© Messe Wels

Bild: (c) Messe Wels

Alle Marken im Überblick
Alfa Romeo • Audi • Bentley • BMW • Chevrolet • Dacia • Ferrari • Fiat • Ford • Honda •Hyundai • Kia • Isuzu • Lamborghini • Landrover • Maserati • Mazda • Mini• Mitsubishi •Nissan • Opel • Peugeot • Renault • Seat • Subaru • Suzuki • Toyota • Volkswagen • Volvo

Supersportler
Einen exklusiven Gastauftritt der Luxuskategorie liefern erstmals Lamborghini und Bentley. Lamborghini schickt den Lamborghini LP560 Coupe und den LP570-4 Superleggera ins Rennen. Letzterer beschleunigt in 10,2 Sekunden auf 200 km/h, bei 325 km/h erreicht er seine maximale Geschwindigkeit. Ein Hubraum mit 5,2 Liter und 570 PS sorgen für einen exklusiven Fahrspaß. Zusätzlich war der Superleggera der Plattformspender für die Kohlefaser-Flunder Sesto Elemento . Bentley bringt den Flying Spur und den Continental Supersports , das Topmodell mit 630 PS, auf den Laufsteg.

Zukunft Mobilität
Im Unternehmensverbund der Energie AG Oberösterreich werden in der Halle 20 auch erdgasbetriebene Fahrzeuge zu sehen sein. Ein weiterer Schwerpunkt wird dem Thema Elektromobilität gewidmet. Zu sehen werden unter anderem die bereits serienreifen und am Markt erhältlichen Fahrzeuge zu sehen sein:
• der Seriensportwagen Tesla Roadster
• der in Oberösterreich entwickelte Sportwagen HAI e3
• ein Fiat 500 in Elektro-Ausführung
• das Stadtfahrzeug Think City
• und das allradgetriebene Greencart 4x4

Neben der aktuell verfügbaren Technologie wird auf der PS-Show aber auch zu sehen sein, wie die Zukunft der Elektromobilität aussehen könnte. Ausgestellt werden unter anderem auch intelligente Ladestationen, die oberösterreichische Unternehmen entwickelt haben und die bereits heute im Einsatz sind.

Oldtimer und Rennwagen
Hinzu kommen eine exklusive Oldtimerschau und Motorsport-Themen im XXL-Format. Neben einem großen Tuningbereich wird auch die gesamte Bandbreite des Motorsports von der Formel 1 bis zum 65 PS starken Mega-Kart gezeigt. Als Kontrastprogramm gibt es in zwei Hallen eine Oldtimershow mit 30 Fahrzeugen und 20 Motorrädern.

Highlight
Der Welser „Knight Rider“ Christopher Lehner präsentiert seinen selbst nachgebauten K.I.T.T.

Die Messe hat an allen drei Tagen von 9 bis 18 Uhr geöffnet. Mehr Informationen finden sie unter www.ps-show.at