Autoshow in Detroit mit Neuheiten-Feuerwerk

Große Diashow

Autoshow in Detroit mit Neuheiten-Feuerwerk

Neue Modelle von BMW, GM, Audi, VW, Honda, Bentley, Maserati, Mercedes, etc.

Die "North American International Auto Show" (NAIAS) in Detroit ist die erste große Automesse des Jahres und der wichtigste Branchentreff in Nordamerika. Zum 25. Mal öffnete die Veranstaltung am Montag (Ortszeit) ihr Pforten, zuerst nur für Medien und Händler, dann auch für Privatbesucher. Mit mehr als 50 internationalen Premieren im vergrößerten Messezentrum am Detroit River ist der alte Glanz der North American International Auto Show zurückgekehrt. Die Messe dauert bis 27. Jänner.

Messerundgang Teil 1
Wir zeigen Ihnen in unserem ersten Messerundgang wichtige Auto-Neuheiten, wie u.a. den Audi RS7 Sportback und SQ5 TFSI , das BMW M6 Gran Coupé , den überarbeiteten Z4 und den neuen 4er , die neue Corvette C7 , eine interessante SUV-Studie von Honda, den neuen Maserati Quattroporte , den Mini Paceman JCW , den Mercedes CLA , die neue E-Klasse und das neue E-Cabrio sowie die VW-Studie CrossBlue .

Diashow: Fotos von der Autoshow in Detroit 2013 (1)

Fotos von der Autoshow in Detroit 2013 (1)

×


    Partylaune statt Endzeitstimmung
    Im vergangenen Jahr kamen annähernd 771.000 Autofans ins winterlich kalte Detroit. Bereits damals schien das Jahr 2009 weit weg, als die Wirtschaftskrise die Autobranche durchrüttelte und das Schicksal der drei großen US-amerikanischen Hersteller General Motors, Ford und Chrysler ungewiss war. Wie letztes Jahr ist auch heuer wieder Partylaune statt Endzeitstimmung angesagt.


    Corvette C7

    Diashow: Fotos von der neuen Corvette C7 (2013)

    Fotos von der neuen Corvette C7 (2013)

    ×

      CLA

      Diashow: Fotos vom neuen Mercedes CLA

      Fotos vom neuen Mercedes CLA

      ×

        BMW 4er

        Diashow: Fotos vom BMW Concept 4er Coupé

        Fotos vom BMW Concept 4er Coupé

        ×