Leonie ist die neue Miss Tuning

Wahl ist entschieden

Leonie ist die neue Miss Tuning

Die 21-jährige Schönheit hat sich im großen Finale durchgesetzt.

Das Rennen um den begehrten Titel der Miss Tuning 2013 ist entschieden: Leonie Hagmeyer-Reyinger (Bild oben) aus Schlier bei Ravensburg ist die neue Repräsentantin der Tuning-Branche. Die 21-Jährige hat sich im großen Finale am Sonntag, 12. Mai auf dem Messe-Event Tuning World Bodensee gegen die anderen verbleibenden elf Schönsten aus über 500 Bewerberinnen durchgesetzt. Da die große Tuning-Messe in diesem Jahr zeitgleich mit dem 32. GTI-Treffen über die Bühne ging, haben wir uns bei der Berichterstattung natürlich auf das Event am Wörthersee konzentriert. Die neue Miss Tuning wollen wir Ihnen aber dennoch nicht vorenthalten.

© TUNING WORLD BODENSEE

Die Finalistinnen; Bild: (c) TUNING WORLD BODENSEE

Ereignisreiches Jahr
Leonie tritt damit in die Fußstapfen von Frizzi Arnold , die sich im Vorjahr gegen ihre Konkurrentinnen durchsetzen konnte. Nun wartet auf die glückliche Siegerin ein ganzes Jahr voller Auftritte im Scheinwerferlicht. Als neues Gesicht des Messe-Events und der Veredelungs-Branche freut sie sich unter anderem auf ein Hochglanz Fotoshooting für den erotischen Miss Tuning-Kalender. Für die Dauer ihrer Amtszeit darf sie außerdem einen Skoda Fabia Monte Carlo ihr Eigen nennen.

© TUNING WORLD BODENSEE

Die Top 3; Bild: (c) TUNING WORLD BODENSEE

Zweite und Dritte gehen auch nicht leer aus
Auch die Zweit- und Drittplatzierte Angela Kutscher (26 aus Bergisch Gladbach) und Agnieszka Krasna (26 aus Ratingen) gingen nicht leer aus. Beide dürfen sich über Taschengeld für eine Shoppingtour freuen. Die Zweitplatzierte bekommt außerdem eine einwöchige Ibiza Reise für zwei Personen.

Fotos vom Miss Tuning Kalender 2013:

Diashow: Fotos vom Miss Tuning Kalender 2013

Fotos vom Miss Tuning Kalender 2013

×

    Fotos vom GTI-Treffen 2013:

    Diashow: Fotos vom GTI-Treffen 2013 - Teil 5

    Fotos vom GTI-Treffen 2013 - Teil 5

    ×