Mitsubishi stellt in Genf neues SUV vor

Erster Ausblick

Mitsubishi stellt in Genf neues SUV vor

Ein offizielles Foto gibt schon einmal einen Vorgeschmack auf den Neuling.

Mitsubishi ist bei den Geländewagen und SUVs gut aufgestellt. So haben die Japaner etwa den Outlander , den ASX oder den Pajero im Programm. Doch das ist scheinbar nicht genug, denn im Rahmen des Genfer Autosalons 2012 (ab. 8. März) stellt Mitsubishi ein weiteres SUV-Modell vor. Dieses dürfte etwas kleiner ausfallen als die anderen und könnte so dem brandneuen Mokka von Opel oder dem Skoda Yeti Konkurrenz machen.

Design-Details
Wie das Fahrzeug aussehen wird, lässt das erste offizielle Foto zumindest erahnen. Zwar ist nur ein Teil der Front zu sehen, trotzdem kann man bereits einige Feinheiten erkennen. So sind die Scheinwerfer ziemlich schmal und innen abgeschrägt. Der Grill verfügt über zwei Chromstreifen die das Logo umrahmen. Für den sportlichen Touch sorgt der untere Lufteinlass, der ziemlich groß ausfällt. Konturen in der Motorhaube sollen für einen eigenständigen Auftritt sorgen.

Weitere Infos
Offizielle Details gibt es auch noch. So wird es sich bei dem SUV um ein echtes Weltauto handeln, das rund um den Globus verkauft wird. Außerdem haben die Japaner verraten, dass es noch 2012 in den Handel kommt und die Designsprache aller zukünftigen Modelle vorweg nimmt. Bei der Entwicklung standen Umweltfreundlichkeit und "grüne" Materialien ganz oben auf der Liste. Deshalb wurden auch Erfahrungen vom Elektroauto i-MiEV herangezogen.

Noch mehr Infos über Mitsubishi finden Sie in unserem Marken-Channel.

Plug-in-Hybrid
Der Nachfolger des Outlander, der bereits mehrmals als PX-MiEV-Concept gezeigt wurde, bekommt einen Plug-in-Hybrid. Vielleicht setzt auch das neue Modell auf einen solch innovativen Antrieb.

Diashow: Outlander 2,2 DI-D Intense +

1/6
Mitsubishi Outlander
Mitsubishi Outlander

Klare Leuchten im Heck prägen 
die Rückansicht

2/6
Mitsubishi Outlander
Mitsubishi Outlander

Voll ausgeformter Jetfighter-Grill, eingerahmt in Chrom – eine starke Erscheinung.

3/6
Mitsubishi Outlander
Mitsubishi Outlander

Der Oultander ist eine stattliche Erscheinung. Platz gibt es in Hülle und Fülle.

4/6
Mitsubishi Outlander
Mitsubishi Outlander

Die klappbare Unterkante erleichtert das Einladen.

5/6
Mitsubishi Outlander
Mitsubishi Outlander

Das Cockpit ist zweckmäßig unaufgeregt, aber dafür leicht zu 
 bedienen.

6/6
Mitsubishi Outlander
Mitsubishi Outlander

Die Bedientasten am Lenkrad sind logisch angeordnet.