Neuer 2.0l-Diesel mit 136 PS von Volvo

Lückenfüller

Neuer 2.0l-Diesel mit 136 PS von Volvo

Neuer "D3"-Selbstzünder kommt im S60, V60,  XC60, V70 und S80 zum Einsatz.

Der schwedische Autobauer Volvo erweitert sein Motorenprogramm um einen neuen 136 PS starken Fünfzylinder-Turbodiesel, der ab dem Modelljahr 2013, das demnächst startet, in den Baureihen S60, V60,XC60, V70 und S80 zum Einsatz kommt. Darüber hinaus stehen für diese Modelle sowie für den XC70 zusätzliche Fahrerassistenzsysteme wie die Verkehrszeichenerkennung zur Verfügung. Das bekannte City Safety System wurde verbessert und ist nun bis 50 km/h aktiv (bisher bis 30 km/h).

Details zum neuen Motor
Der neue Motor stellt neben den 136 PS ein Drehmoment von 350 Nm zur Verfügung und soll je nach Modell zwischen 4,3 (S60) und 5,7 (XC60) Liter pro 100 Kilometer konsumieren. Das Triebwerk kann sowohl mit einem manuellen Sechsgang-Schalt- als auch mit einem Sechsgang-Automatikgetriebe kombiniert werden. Alle Varianten sind zudem mit einem Start-Stop-System ausgestattet (Ausnahme: Automatik-Version des Volvo XC60 D3).

Neue Nomenklatur
Im Zuge der Einführung des neuen D3 Fünfzylinders ordnet Volvo auch seine Motoren-Nomenklatur neu. Der Common-Rail-Selbstzünder schließt die Lücke zwischen dem Einstiegsdiesel D2 mit 115 PS und der bisher nächst höheren Variante mit 163 PS, welche ab dem Modelljahr 2013 in D4 umbenannt wird. Zudem entfällt bei den jeweils verbrauchsärmsten Motoren die Bezeichnung " DRIVe ". Das neue Label Drive-E steht ab Modelljahr 2013 für jene Motoren, die sich durch gesteigerte Effizienz und höhere Umweltverträglichkeit auszeichnen.

Verbessertes City-Safety-System
Das serienmäßige Fahrerassistenzsystem „City Safety“ wurde im Zuge der Modellpflege ebenfalls verbessert. Es soll dabei helfen, Unfälle bei niedriger Geschwindigkeit vollständig zu vermeiden oder zumindest deren Folgen abzuschwächen. Ab dem Modelljahr 2013 ist City Safety bei Geschwindigkeiten bis 50 km/h (vorher bis 30 km/h) aktiv.

Noch mehr Infos über Volvo finden Sie in unserem Marken-Channel.

Der neue D3-Diesel kommt auch beim brandneuen V40 zum Einsatz, der im Spätsommer in den Handel kommt:

Diashow: Das ist der neue Volvo V40

Das ist der neue Volvo V40

×