Neuer Toyota Mirai schafft Reichweitenrekord

Brennstoffzellen-Auto

Neuer Toyota Mirai schafft Reichweitenrekord

Zweite Generation des Brennstoffzellenautos im begeistert bei Langstreckentest. 

Kurz nach seinem Verkaufsstart in Österreich (ab 59.900 Euro) hat der neue Mirai einen Weltrekord für Brennstoffzellenfahrzeuge aufgestellt. Die zweite Generation der innovativen  Toyota -Limousine legte mit einer Wasserstoff-Tankfüllung 1.003 Kilometer elektrisch zurück und stellte damit einen neuen Reichweitenrekord für diese Antriebstechnik auf. Großer Vorteil gegenüber batterieelektrischen Autos: Nach dem Rekord tankte der Mirai in nur fünf Minuten komplett auf. Großer Nachteil: In ganz Österreich gibt es derzeit nur fünf Wasserstofftankstellen.

© Toyota
Neuer Toyota Mirai schafft Reichweitenrekord
× Neuer Toyota Mirai schafft Reichweitenrekord

 

Spatzendurst

Absolviert wurde die Rekordfahrt auf öffentlichen Straßen im Süden von Paris sowie in den Regionen Loir-et-Cher und Indre-et-Loire. Die zurückgelegte Distanz und der Verbrauch von durchschnittlich 0,55 Kilogramm Wasserstoff pro 100 Kilometer wurden von einer unabhängigen Behörde zertifiziert. Am Ende der Fahrt zeigte der Bordcomputer noch neun Kilometer Restreichweite an. Den Rekordversuch absolvierten die Fahrer klarerweise mit einem verbrauchsschonenden Fahrstil. Laut Toyota wurden aber keine besonderen Techniken eingesetzt, die nicht auch im Alltag genutzt werden könnten.

© Toyota
Neuer Toyota Mirai schafft Reichweitenrekord
× Neuer Toyota Mirai schafft Reichweitenrekord

 

Fortschritt

Betankt wurde der  Mirai II  für den Rekordversuch mit grün produziertem Wasserstoff. Dieser wird im Brennstoffzellensystem für die Erzeugung elektrischer Energie genutzt, mit der der Elektromotor versorgt wird. Aus dem Auspuff kommt nur Wasser. Im Vergleich zur 2015 eingeführten ersten Generation bietet die Neuauflage mehr Leistung, eine höhere Fahrdynamik sowie ein eleganteres Design. Das optimierte Brennstoffzellensystem, eine Wasserstoff-Speicherkapazität mit 5,6 Kilogramm und die verbesserte Aerodynamik ermöglichen unter normalen Bedingungen eine WLTP-Reichweite von rund 650 Kilometern.

Noch mehr Infos über Toyota finden Sie in unserem  Marken-Channel .

Technische Daten

  • Motor/Batterie: Elektromotor, 330 Brennstoffzellen und Hochvoltbatterie, 133 kW (182 PS), Drehmoment 300 Nm,
  • Antrieb: Hinterradantrieb, stufenloses Automatikgetriebe
  • Fahrleistungen: 9,2 Sekunden auf 100 km/h, 175 km/h Spitze
  • Tankinhalt: 5,6 Kilogramm Wasserstoff
  • Reichweite: 650 Kilometer (WLTP)
  • Abmessungen:  4,98 / 1,89 / 1,48 m L/B/H
  • Kofferraum: 271 Liter
  • Leergewicht:  1.900 kg
  • Preis: ab 59.900 Euro