Neuer VW Golf 8 R mit über 380 PS

Kompakt-Kracher

Neuer VW Golf 8 R mit über 380 PS

Abt Sportsline will sich mit den 320 Serien-Pferdchen nicht zufrieden geben. 

Seit Kurzem ist mit dem  Golf 8 R , für den hierzulande gut 53.000 Euro fällig werden, das absolute Top-Modell des kompakten Bestsellers verfügbar. Mit seinen 320 PS und 420 Nm steht der Kompaktsportler eigentlich ziemlich gut im Futter. Doch  Abt Sportsline  sah noch Handlungsbedarf.

© ABT Sportsline
Neuer VW Golf 8 R mit über 380 PS
× Neuer VW Golf 8 R mit über 380 PS

 

Neuer Golf 8 R mit über 380 PS

Der weltweit größte Tuner für Marken aus dem VW-Konzern verpasst dem aktuellen Golf R sein Steuergerät namens ABT Engine Control. Dank dem elektronischen Eingriff steigt die Leistung des 2,0 Liter Vierzylinder-Turbomotors auf satte 384 PS. Das maximale Drehmoment nimmt um 50 Nm auf 470 Nm zu. Damit ist er fast so stark wie der  neue Audi RS3 , dessen Fünfzylindermotor exakt 400 PS leistet. Dank serienmäßigen Allradantrieb und Doppelkupplungsgetriebe inklusive Launch-Control bringt der getunte Golf seine Kraft auch ohne Traktionsverlust auf die Straße.

© ABT Sportsline
Neuer VW Golf 8 R mit über 380 PS
× Neuer VW Golf 8 R mit über 380 PS

 

Optik

Auf ein Bodykit mit diversen Anbauteilen müssen sich Abt-Fans noch gedulden. Wer dennoch eine etwas individuellere Optik will, kann zu diversen Leichtmetallfelgen des Veredlers greifen. Auf dem Fotofahrzeug sind beispielsweise schwarze 20 Zöller montiert.