Opel: Corsa SUV kommt schon 2012

Geheime Informationen

Opel: Corsa SUV kommt schon 2012

Einstiegspreis des neuen Nischenautos soll bei rund 17.000 Euro liegen.

Nachdem Ende März 2011 bekannt wurde, dass Opel an einem SUV auf Astra-Basis arbeitet, der den eher erfolglosen Antara ablösen soll, kündigt sich nun ein weiteres, kleines SUV an. Bei diesem sollen die Techniker auf die Basis des Kleinwagens Corsa zurückgreifen.

Günstiges Trendauto
Mit dem Neuling, der laut der deutschen Fachzeitschrift "Auto Bild" bereits Ende 2012 starten soll, besetzt Opel damit eine Nische, die von den meisten Konkurrenten bisher links liegen gelassen wird.  Der Einstiegspreis des Mini-SUV soll bei 17.000 Euro liegen.

Erste Informationen
Der neue Allradler bedient sich einer völlig eigenständigen Karosserie. Obwohl der SUV preislich unter der Konkurrenz liegen soll, bietet er einen längeren Radstand, mehr Beinfreiheit hinten sowie einen größeren Kofferraum. Der Crossover setzt auf klassische Markenwerte wie Variabilität, modernes Design und gute Qualität.

Marktlücke
Der neue Rüsselsheimer zielt mit dem Format eines Skoda Yeti in jene Marktlücke, die bei VW mangels Polo SUV und bei Ford mit dem veralteten Fusion zurzeit keine Beachtung findet. Außer dem Corsa SUV plant Opel außerdem einen SUV auf Basis des Astra, der 2013 den Antara ablösen könnte. Bisher hat Opel seine SUV aus der weiten GM-Welt zugekauft.

Simpler Allradantrieb

Weil bei solchen kleinen SUVs die Geländetauglichkeit eine untergeordnete Rolle spielt, basiert der SUV auf Pkw-Architekturen, die in Rüsselsheim konzipiert und abgestimmt werden. Der Allradantrieb kommt vom Zulieferer. Statt einer Geländeuntersetzung oder Sperren gibt es elektronische Traktions- und Stabilitätshilfen.

Motoren

Bei den Motoren wartet der kleine SUV mit den gleichen Motoren auf, die man bei Opel bereits von den Modellen Corsa und Meriva kennt. Die 1,4-Liter-Benziner leisten 100 bis 140 PS, die Dieselmotoren mit 1,3 und 1,7 Litern 95 bis 130 PS. 2016 könnte der Corsa SUV als Variante mit Range Extender auf den Markt kommen. Ein reines Elektroauto ist hingegen ebenso wenig geplant wie ein Vollhybrid.

Noch mehr Infos über Opel finden Sie in unserem Marken-Channel.