Opel verpasst sich ein neues Logo

Mit betontem Blitz

Opel verpasst sich ein neues Logo

Neugestaltete Logos stehen bei Autoherstellern derzeit hoch im Kurs.

Neue bzw. angepasste Logos stehen bei Autoherstellern derzeit hoch im Kurs. So haben in den letzten Monaten unter anderem  NissanToyotaBMW  oder  VW  ihre Logos umgestaltet. Und nun folgt ein weiterer traditioneller Autobauer. Auch Opelverpasst sich ein neues Logo. Doch keine Angst: Das wichtigste Merkmal, der typische Blitz, bleibt erhalten.

© Opel / PSA
Opel verpasst sich ein neues Logo
× Opel verpasst sich ein neues Logo

Fokus auf den Blitz

Und nicht nur das. Opel hebt den Blitz im überarbeiteten Logo sogar noch stärker hervor. Der äußere Ring wird nämlich schmaler. Darüber hinaus bringt der Hersteller auch den Opel-Schriftzug zurück. Bei diesem stehen die Buchstaben nun weiter auseinander als bisher. Und auch das grelle Gelb ist neu. Es soll darauf verweisen, dass sich Opel der Elektromobilität verschrieben hat.

© Opel / PSA
Opel verpasst sich ein neues Logo
× Opel verpasst sich ein neues Logo

Anfang 2021

Das neue Erscheinungsbild wird in der ersten Jahreshälfte 2021 rund um den  überarbeiteten Crossland  und den  neu entwickelten Mokka  erstmals sichtbar. Sie werden die ersten Serienautos mit dem neuen Logo sein. Das neue Marken-Design konzentriert sich auf das Wesentliche, verzichtet auf Schnörkel und ablenkende Elemente.

Video zum Thema: So sieht das neue Opel Logo (2021) aus

Alle Bereiche

Der Hersteller nennt sein neues Erscheinungsbild „New Opel“.  Es soll sich künftig in allen Bereichen widerspiegeln – von den Produkten über den Verkauf bis hin zum Marketing. Es wird über alle Kommunikationskanäle und Bereiche hinweg ausgerollt. „Eine neue Zeit braucht moderne Marken. Und moderne Marken brauchen ein klares Design. Mit den neuen Markenelementen drücken wir unseren Anspruch aus, unverwechselbar, progressiv, offen für das Neue und offen für die Zukunft zu sein,“ sagt Opels Marketingchef Patrick Fourniol.

Noch mehr Infos über Opel finden Sie in unserem Marken-Channel.