Diashow PS Show 2009 ist eröffnet

PS Show 2009

PS Show 2009 ist eröffnet

Neben schnellen Boliden werden auf der PS Show 2009 (24. -26.10. 2009) einige Österreich-Premieren gezeigt. Dazu zählen u. a. der Porsche Panamera, das T-Modell der Mercedes E-Klasse etc.

Benzingeruch, Reifenquietschen, Motorengeräusche oder kurz gesagt PS Show Wels. Von 24. – 26. Oktober verwandelt die PS Show die Stadt Wels wieder in ein Eldorado für Motorsportfans.

Einige Impessionen der PS-Show 2008:

Diashow:

Bilder: Messe Wels

Mit über 800 Fahrzeugen ist der Autosalon Wels Österreichs größte Neuwagenschau. Nicht nur alle neuen Modelle und die 38 führenden Automarken hat die PS Show zubieten – zahlreiche Österreichpremieren, wie der BMW 5er Gran Tourismo (zeitgleich steht er auch bei den heimischen BMW Händlern) oder der Mercedes EKlasse TModell laden zum Probesitzen ein. 

Die Trends des kommenden Jahres
Welche Modelle man im kommenden Jahr auf Österreichs Straßen sieht, erfährt man diesen Herbst auf der PS Show. Der Trend zum Klein- und Mittelklassewagen ist eindeutig erkennbar. Alle Hersteller präsentieren ihre Topmodelle was Sparsamkeit im Verbrauch und umweltschonenden Betrieb anbelangt. Eine wichtige Rolle hierbei spielen vor allem alternative Antriebstechnologien. Die neuesten Modelle sind direkt vor Ort präsent. 

Rasantes Premiumsegment
Aber auch mit Fahrzeugen die eher selten im Straßenbild zu sehen sind, punktet der Autosalon. Dasteuerste Auto auf der Messe führt der italienische Autobauer Ferrari vor. Mit 340.000 Euro führt derFerrari Scuderia die Liste der kostspieligsten Autos an. Wenn es um die PS Anzahl geht, belegt derFerrari den zweiten Platz. Audi liefert dieses Jahr den kraftvollsten Motor mit vollen 525 PS, verbautim Audi R8 5,2 l FSl. 

Facettenreiches Angebot

Der Leistungsbogen auf der PS Show weist eine große Spanne auf wenn man an den Chevrolet Matizdenkt – ein Leichtgewicht mit 52 PS und 796 ccm Hubraum. Für alle Schnäppchenjäger wird diesesAuto ebenfalls ein Highlight auf der PS Show sein.keinesfalls verpassen sollte. 


Heiße Boliden

Rennfieber auf über 3000 m²
diese Messe zeigt als größte Motorsportplattform Österreichs diegesamte Bandbreite. Rennluft schnuppern bei den F1Stars wie dem BMW F1 Livery (2009) oder demF1 Boliden des Red Bull Racing Teams. Weitere MotorsportHighlights sind der original Formel BMW 2004 mit dem Sebastian Vettel bereitserfolgreich war und ein Fahrzeug aus der NASCAR Serie. Noch ein besonderes Highlight: Dasweltweit erste Exemplar des Porsche Carrera GT. Das Fahrzeug wurde von Porsche für LeMansEinsätze entwickelt und presst aus einem V10 Motor rund 650 PS. 

Stars und Legenden
Um bekannte Tourenwagen
Highlights wie den BMW M3 Red Bull, den Lotus Formel 2, dasehemalige Auto von Rennwagenlegende Jochen Rindt oder der Plymoth Barracuda – das Auto mitdem Christian Clerici die TV Total Stock Car Challenge 2009 gewann – wird das Startfeld derdiesjährigen PS Show zusätzlich erweitert.Die ORF Bühne bietet ganztägig Talkrunden mit aktuellen Motorsport‐Stars und Nachwuchsfahrern– Moderation Jimmy Riegler. Unter anderem mit dabei sind Alfred Fischer (Staatsmeister AutoslalomDivision 2), Robert Aichlseder (Staatsmeister Autoslalom Division 3), Thomas Preining (StaatsmeisterKart Junioren Klasse), Günter Schmiedinger (Staatsmeister Motocross) und viele weitere aktiveMotorsportler. 

Motorsport im Maßstab 1:24
Carrera Rennbahn
Fieber darf auf der PS Show natürlich nicht fehlen. Auf unglaublichen 100 m² wirdeine anspruchsvolle Rennstrecke aufgebaut. Gefahren wird auf einer Carrera Digital – anmeldenkann sich jeder, der sich seinen Gegnern gewachsen fühlt. Als Hauptpreis winkt eine exklusiveCarrera Rennbahn. 

Karl Wendlinger präsentiert Weltneuheit aus Österreich – SportDrift
Im letzten Jahr auf der PS Show vorgestellt, etablierte sich diese Sport in Österreich mittlerweilenzum Publikumsmagneten. Am PS Show Wochenende kann jeder, der gerne einmal gegen SportDriftMastermind Karl Wendlinger antritt, sein Glück versuchen und ihn beim Sportdrift herausfordern.Zusätzlich finden am Messesamstag die 1. Staatsmeisterschaften auf der PS Show statt. 




Für ein unvergessliches Autowochenende sorgen also die unzähligen Motorsportfahrzeuge, die neuesten Modelle der wichtigsten Autohersteller, jede Menge Tuning und Zubehör sowie ein actiongeladenes Rahmenprogramm, das man als Autofon keinesfalls verpassen sollte.