Renault „Kadjar“ greift Tiguan & Co. an

Auf Qashqai-Basis

Renault „Kadjar“ greift Tiguan & Co. an

Franzosen setzen große Hoffnungen in das völlig neue Kompatk-SUV.

In der Branche war es zwar bereits ein offenes Geheimnis, doch nun ist es endgültig fix: Renault bringt ein neues Kompakt-SUV an den Start. Dieses wird zwischen den Modellen Captur (Bild oben) und Koleos positioniert und spielt von der Größe her in einer Liga mit VW Tiguan, Hyundai ix35 oder Kia Sorento. Der Name des Newcomers steht auch schon fest. Renault bringt das Fahrzeug unter der Bezeichnung Kadjar in den Handel.

Vielversprechende Basis
Vor der erstmaligen Enthüllung, die bereits am 2. Februar 2015 über die Bühne geht, gibt es zwar keine weiteren offiziellen Informationen, einige Details können wir Ihnen aber schon verraten. Der Kadjar wird die Plattform des Nissan-Bestsellers Qashqai nutzen und auch ähnlich groß sein (Länge: ca. 4,40 Meter). Wie das SUV der japanischen Konzernschwester wird auch der Renault mit kleinen, aufgeladenen und äußerst sparsamen Benzin- und Dieselaggregaten (110 bis 163 PS) zu haben sein. Weiters werden sich die Kunden zwischen Versionen mit Front- sowie Allradantrieb entscheiden können. Moderne Assistenzsysteme und Multimedia-Schnittstellen inklusive Smartphone-Integration werden ebenfalls mit an Bord sein. Optisch dürfte sich vor allem die Front am Design des neuen Espace orientieren. Am Heck wird wohl der kleinere Captur als Vorbild genommen.

Offizieller Teaser

Modellbezeichnung
Der Name des neuen Kadjar soll den eigenständigen Crossover-Charakter der Neuerscheinung betonen. Laut Renault ist der erste Teil der zweisilbigen Modellbezeichnung von den vierrädrigen Allterrain-Quads inspiriert. Die Endung soll wiederum an die französischen Begriffe „agile“ und „jaillir“ erinnern, die für Agilität und Wendigkeit stehen.

Start-Kampagne
Um Interessenten die (nur noch kurze) Wartezeit etwas zu verkürzen, bereitet Renault die Enthüllung des Kadjar mit einer breit angelegten Social-Media-Kampagne vor. Auf Facebook, Twitter, Instagram und Youtube können Web-User ab sofort Videos, Fotos und Informationen zu dem neuen Modell entdecken. Richtig viel ist dort derzeit aber noch nicht zu sehen.

Noch mehr Infos über Renault finden Sie in unserem Marken-Channel.

Zeitplan
Seine offizielle Welt- und Publikumspremiere feiert der Renault Kadjar auf dem Genfer Autosalon 2015 (5. bis 15. März). In den Handel wird er wohl im Herbst 2015 kommen.

Hier geht es zu den besten gebrauchten Renault-Modellen >>>

Weitere Infos zum Kadjar finden Sie unter:
Facebook:  www.facebook.com/renault
Twitter: @Renault_Live
Instagram: @Renault_Live
YouTube: www.youtube.com/renault