Rolls Royce bringt vierte Baureihe

Jetzt ist es offiziell

Rolls Royce bringt vierte Baureihe

Skizzen zeigen: Luxus-Cabrio dürfte auf dem Wraith basieren.

Rolls Royce hat nun offiziell bestätigt, ab 2016 eine vierte Baureihe an den Start zu bringen. Aktuell umfasst die Palette den Phantom, den Ghost und den Wraith. Wie das neue Modell heißen wird, steht laut der britischen BMW-Tochter noch nicht fest.

© Rolls Royce

Wraith als Plattformspender?
Bei dem Fahrzeug dürfte es sich aber um ein Cabrio handeln. Darauf lassen zumindest die beiden offiziellen Skizzen schließen. Der Newcomer dürfte unterhalb des Phantom Drophead Coupé angesiedelt werden. Eine passende Basis würde der 632 PS starke Wraith bieten. Denn die Linienführung des Coupés wäre ziemlich einfach auf ein Cabrio übertragbar.

>>>Nachlesen: Rolls Royce denkt über Luxus-SUV nach