Seat legt den sportlichen Leon GT neu auf
Seat legt den sportlichen Leon GT neu auf

Comeback

Seat legt den sportlichen Leon GT neu auf

Das beliebte Sondermodell ist in Österreich ab sofort wieder verfügbar.

Der beliebte León GT von Seat, der bereits 2009 und 2010 in limitierter Auflage angeboten wurde ( wir berichteten ) und innerhalb kürzester Zeit vergriffen war, ist wieder erhältlich. Die spanische VW-Tochter reagiert damit auf einen vielfachen Kundenwunsch. Somit ist der León mit dem sportlichen Bodykit als GT hierzulande ab sofort wieder am Start. Damit befindet er sich in guter Gesellschaft: Es gibt nämlich auch einen Ibiza GT und einen Alhambra GT .

Design
Der „neue“ León GT wird vor allem wieder aufgrund seiner rassigen Optik sportbegeisterte Fans für sich gewinnen. Den extravaganten Look erhält der kompakte Spanier durch Elemente des  Aerodynamik-Kits wie Front- und Heckschürze, Seitenschweller, Dachkantenspoiler und Kühlergrill im Wabendesign, sowie der Duplex-Auspuffanlage mit Chromverblendung. Der GT-Schriftzug am Heck rechts weist ebenfalls auf das Sondermodell hin.

© Seat

Motoren
Erstmals ist der sportliche León nicht nur als Benziner, sondern auch als Selbstzünder erhältlich. Neben dem 1.2 TSI mit 105 PS gibt es ihn jetzt auch mit dem 90 PS und 105 PS starken 1.6 TDI Common-Rail Aggregat.

Ausstattung
Die Basis des Sondermodells bildet die Version „Chili-Copa“, welche über eine umfangreiche Ausstattung verfügt: 2-Zonen Klimaanlage „Climatronic“, Bluetooth-Schnittstelle mit integrierter Freisprecheinrichtung, Tempomat, 16-Zoll Alufelgen, Sound System, CUP-Eingang (kombinierter USB- und Aux-In-Eingang), Lendenwirbelstütze, Nebelscheinwerfer mit Abbiegelicht, Multifunktionslenkrad sind serienmäßig mit an Bord. Gegen Aufpreis gibt es zusätzliche Features, wie abgedunkelte Scheiben ab der B-Säule, Navigationssystem, etc. Als Lackierungen stehen nur „Candy“-Weiß und „Phantom“-Schwarz Metallic bereit.

Noch mehr Infos über Seat finden Sie in unserem Marken-Channel.

Die Preise
Seat bietet den Leon GT mit drei Motoren an. Das günstigste Modell ist ab 19.990 Euro zu haben. Die limitierte Auflage ist bereits bestellbar, die ersten Fahrzeuge sollen schon bald in Österreich eintreffen. 

1.2 TSI 105 PS ab 19.990 Euro
1.6 TDI CR 90 PS ab 21.390 Euro
1.6 TDI CR 105 PS ab 22.390  Euro