Skoda zeigt Skizzen vom neuen Superb

Front und Heck

Skoda zeigt Skizzen vom neuen Superb

Limousine wird deutlich dynamischer als der Vorgänger.

Kurz nachdem Skoda erste Informationen und Erlkönigfotos vom neuen Superb , der Mitte 2015 in den Handel kommt, veröffentlicht hat, schießen die Tschechen nun noch zwei offizielle Skizzen nach, die weitere Aufschlüsse über das Design geben.

© Skoda

Die Front wirkt ausdrucksstark und selbstbewusst.

Design
Dabei zeigt sich einmal mehr, dass das neue Skoda-Flaggschiff deutliche Anleihen bei der Studie „Vision C“ nimmt. Neben den dynamischeren Proportionen und der eleganten Linienführung sticht vor allem die sanft abfallende Dachlinie ins Auge. Vorne setzen die Designer auf einen markanten Grill, große Lufteinlässe und sportlich gezeichnete Scheinwerfer. Seitlich fallen die ausgestellten Radhäuser und die großen Felgen auf. Das rundlich auslaufende Heck wird von spitz zusammenlaufenden Rückleuchten geprägt. Insgesamt wirkt die dritte Superb-Generation um einiges ausdrucksstärker und gelungener als ihre beiden Vorgänger-Versionen.

>>>Nachlesen: Details, Platzangebot & Motoren vom neuen Superb

Zeitplan
Mitte Februar 2015 feiert der neue Superb Weltpremiere in Prag. Anfang März folgt die Vorstellung auf dem Genfer Autosalon. Die Markteinführung ist für Mitte 2015 geplant.

Hier geht es zu den besten gebrauchten Skoda-Modellen >>>

Noch mehr Infos über Skoda finden Sie in unserem Marken-Channel.

Nachlesen: Skoda Superb Combi TDI mit Allrad im Test

Diashow: Fotos vom Test des Skoda Superb Combi

1/7
Superb Combi 4x4 TDI
Superb Combi 4x4 TDI

Seit dem Facelift profitiert auch der Superb vom aktuellen Skoda Marken-Gesicht.

2/7
Superb Combi 4x4 TDI
Superb Combi 4x4 TDI

Hinter dem schlicht gestalteten Heck verbirgt sich ein riesiger Kofferraum.

3/7
Superb Combi 4x4 TDI
Superb Combi 4x4 TDI

Die elektrische Heckklappe öffnet den Weg zu 633 bis 1.865 Liter Stauvolumen.

4/7
Superb Combi 4x4 TDI
Superb Combi 4x4 TDI

Bei dem von uns getesteten Superb Combi gibt es nichts an Bord, was es nicht gibt. Das riesige Panoramadach sorgt für eine luftige Stimmung.

5/7
Superb Combi 4x4 TDI
Superb Combi 4x4 TDI

Das Navigationssystem mit TV-Funktion arbeitet solide, könnte aber eine bessere Auflösung bieten.

6/7
Superb Combi 4x4 TDI
Superb Combi 4x4 TDI

170-PS-TDI, Allradantrieb und 6-Gang-Doppelkupplungsgetriebe ergeben eine hervorragende Mischung für entspanntes, sparsames und flottes Reisen.

7/7
Superb Combi 4x4 TDI
Superb Combi 4x4 TDI

Die Sitzheizung für die Fondpassagiere ist im Winter eine echte Wohltat.