So kommt der LaFerrari Aperta

Offenes Hyper-Car

So kommt der LaFerrari Aperta

Ferrari bringt die 963-PS-Rakete auch „oben ohne“ auf den Markt.

Die Spatzen haben es schon länger von den Dächern gezwitschert, doch nun ist es offiziell. Ferrari bringt seinen offenen Supersportwagen LaFerrari auch als Spider auf den Markt. Solventen Interessenten sei jedoch vorweg gleich gesagt, dass die limitierte Serie bereits ausverkauft ist. Und das, obwohl der LaFerrari Spider erst am Pariser Autosalon 2016 (Anfang Oktober) seine offizielle Weltpremiere feiert. Die wenigen glücklichen Superreichen, die ein Exemplar ergatterten, mussten dem Vernehmen nach rund 2,4 Millionen Euro locker machen. Genau diese Summe wird (ohne Steuern) übrigens auch für den neuen Bugatti Chiron fällig.

© Ferrari
Der LaFerrari ist auch offen eine absolute Augenweide.

963 Hybrid-PS

Allzu viele offizielle Informationen hat Ferrari über sein offenes Hyper-Car noch nicht verraten. Neben drei Fotos gibt es noch einige wenige Details. So wird der LaFerrari Spider auf den Hybrid-Antriebsstrang aus dem Coupé zurückgreifen. Für den Vortrieb sorgen also ein 800 PS starker V12-Sauger und ein 163 PS starker Elektromotor. Die Systemleistung von 963 PS dürfte auch bei der „oben ohne“ Version für atemberaubende Fahrleistungen sorgen.

© Ferrari
Der V12 sitzt im Heck unter einer transparenten Klappe.

Zwei Verdeckversionen

Weiters heißt es in der offiziellen Ankündigung, dass die Ingenieure zahlreiche Modifikationen an der Karosserie sowie an der Aerodynamik vorgenommen haben, damit die volle Torsionssteifigkeit auch ohne Dach gewährleistet werden kann. Die Kunden können sich für ein Hardtop aus Carbon oder ein Softtop entscheiden. Über den Dachmechanismus selbst wurde noch gar nichts verraten. Fotos von Erlkönigen lassen aber darauf schließen, dass das Verdeck vom Fahrer per Hand im knappen Kofferraum verstaut werden muss.

Noch mehr Infos über Ferrari finden Sie in unserem Marken-Channel.

>>>Nachlesen: Teuersten Ferrari der Welt geschrottet

Diashow: Fotos vom LaFerrari-Crash in Budapest

Fotos vom LaFerrari-Crash in Budapest

×

    >>>Nachlesen: 2,9-Mio.-Euro-Ferrari geschrottet

    Diashow: Fotos vom LaFerrari-Crash in China

    Fotos vom LaFerrari-Crash in China

    ×

      >>>Nachlesen: Bugatti stellt den Chiron mit 1.500 PS vor

      Diashow: Bugatti Chiron mit 1.500 PS

      Bugatti Chiron mit 1.500 PS

      ×

        Diashow: Fotos: Ferrari LaFerrari mit 963 PS

        Fotos: Ferrari LaFerrari mit 963 PS

        ×

          >>>Nachlesen: So sieht der Ferrari der Zukunft aus

          Diashow: Ferrari Manifesto – Design-Sieger 2015

          Ferrari Manifesto – Design-Sieger 2015

          ×