Volvo-Mutter plant neue Marke für Premium-E-Autos

Kampfansage an Tesla

Volvo-Mutter plant neue Marke für Premium-E-Autos

Geekys neue Marke "Zeekr" ist eine klare Kampfansage an Tesla.

Geely  bläst Insidern zufolge zum Angriff auf den Elektroautopionier  Tesla . Der chinesische Autokonzern, zu dem auch Volvo (inklusive Polestar) und Lotus gehören, plane Elektroautos unter einer neuen Marke, sagten mit der Sache befasste Personen der Nachrichtenagentur Reuters.

"Zeekr" 

Die Marke "Zeekr" solle im Premiumsegment positioniert sein und damit Tesla Konkurrenz machen. Sie solle zur geplanten E-Auto-Tochter von Geely Lingling Technologies gehören. Der Autobauer lehnte einen Kommentar zur Reuters-Meldung ab. Neben Tesla dürfte die neue Marke aber auch die neuen Elektromodelle von Porsche ( Taycan Cross Turismo ), BMW ( i4  und  iX ) sowie Mercedes ( EQAEQS und EQE ) ins Visier nehmen.

Auch an Mercedes beteiligt

Zu Geely gehören nicht nur die europäischen Automarken Volvo und Lotus. Die Chinesen halten zudem 9,7 Prozent an Daimler. Geely-Gründer Li Shufu (Storybild) will schon länger Luxusautos "wie Mercedes-Benz" bauen.