VW bietet den ID.3 jetzt im Test-Abo an

Für E-Auto-Skeptiker

VW bietet den ID.3 jetzt im Test-Abo an

Hersteller will Skeptiker mit einer 30-tägigen Testphase von der Alltagstauglichkeit von Elektroautos überzeugen.

Obwohl der heimische VW-Importeur, die Porsche Holding Salzburg, mit dem " autoabo " bereits ein Auto-Abo, bei dem auch Elektroautos verfügbar sind, im Programm, startet  Volkswagen  gemeinsam mit der Porsche Bank noch ein weiteres solches Angebot. Konkret handelt es sich dabei um ein Test-Abo für den  ID.3 , bei dem die (Mindest-)Laufzeit deutlich kürzer ausfällt.

VW will Alltagstauglichkeit beweisen

Das neue Angebot soll Bedenken all jener aus dem Weg räumen, die sich noch nicht ganz sicher sind, ob sie sich schon jetzt ein reines Elektroauto kaufen sollen. Laut VW müssen diese Interessenten die Elektromobilität sowie die neue Form des Autofahrens selbst erfahren. Es komme hierbei auf die individuellen Bedürfnisse eines jeden an. Mit dem neuen Test-Abo will der Hersteller die Skeptiker von der Alltagstauglichkeit des ID.3 überzeugen.

ID.3 für 30 Tage testen

Wer sich für das neue Test-Abo zum Preis von 399 Euro entscheidet, kann 30 Tage lang Erfahrung sammeln, um zu sehen, ob der kompakte Stromer zur aktuellen Lebenssituation passt. Zulassung, Versicherung, Reifen, Vignette und Service sind dabei inkludiert. Nur Strom laden müssen die Probefahrer selbst. Nach der Testzeit, die nach 30 Tagen automatisch endet, wird der ID.3 zurückgebracht.

So funktioniert´s

Der Weg zum Testabo ist ziemlich unkompliziert. Über eine eigens eingerichtete Homepage (Link unten) kann der Kunde den ID.3 buchen und einen VW Händler in seiner Nähe auswählen. Danach muss man nur noch das Testabo abschließen und sich auf den Weg zum Händler machen. Dort liegt dann der der autoabo-Vertrag bereits vor. Nach der Unterschrift kann man mit dem ausgewählten ID.3 losfahren.

Wie geht es nach dem Test weiter?

Alle jene, die der ID.3 in der 30-tägigen Testphase überzeugt hat, können sich gleich einen bestellen bzw. eine Finanzierung über die Porsche Bank abschließen. Wer hingegen nach wie vor unschlüssig ist, kann das autoabo der Porsche Bank für weitere 3, 6 oder 12 Monate abschließen. Und wer sich sicher ist, keinen ID.3 zu kaufen, konnte zumindest erste Praxiserfahrungen mit einem Elektroauto sammeln.

Link zur Test-Abo-Seite

www.volkswagen.at/id3-testabo