Bild: Volkswagen

VW Tiguan "Track & Avenue"

Sondermodell des Kompakt-SUV´s Tiguan

Volkswagen bietet in Deutschland ab sofort ein neues Sondermodell seines Erfolgs-SUVs Tiguan an. In Österreich könnte das neue Modell ebenfalls angeboten werden.

Beim Tiguan Track & Avenue verbindet VW das Beste aus den zwei Standardvarianten Sport & Style und Track & Field. Des Weiteren gibt es einige sehr gelungene optische Aufwertungen.





Als Basis für das Sondermodell fungiert das Tiguan Top-Modell Sport & Style. VW verbaut jedoch die geländetaugliche Schnauze in Alu-Optik des Track & Field. Weitere optische Änderungen stellen die Kotflügelverbreiterungen, die abgedunkelten Heckscheiben, der Heck-Diffusor in Alu-Optik und die großen 19-Zöller dar. Zusätzlich spendiert VW dem Sondermodell Bi-Xenon-Scheinwerfer und neu gestylte Nebelleuchten. Durch die nur für das Sondermodell erhältlichen Lackierungen "Oryxweiß Perlmutteffekt" und "Islandgrau Perleffekt" wird der exklusive Auftritt weiter verstärkt.




Im Innenraum geht es nobel zu. So sind ein Sound-System, ein Multifunktionslederlenkrad, eine Voll-Lederausstattung und eine Klimaautomatik serienmäßig.




In Deutschland wird der Track & Avenue mit allen Motorvarianten zu haben sein und der Preisvorteil beträgt mindestens 2.000 Euro. Bleibt nur zu hoffen, dass es das Sondermodell auch in Österreich geben wird.

Bilder: Volkswagen