Zwei Ferraris und BMW M6 in Unfall verwickelt

Teurer Blechsalat

Zwei Ferraris und BMW M6 in Unfall verwickelt

Bei dem Crash mit drei Supercars ist die Schadenssumme enorm.

Normalerweise ist es ja schon bitter, wenn bei einem Unfall ein teures Traumauto involviert ist. Doch nun hat sich mitten in London ein Crash ereignet, an dem zwei  Ferraris  und ein BMW M6 involviert waren. Am heftigsten hat es dabei einen Ferrari  F458 Spider  (Bild oben) erwischt, der auch für den Unfall verantwortlich gewesen sein dürfte.

© Screenshot: YouTube / TheTFJJ
Das demolierte Heck des 812 Superfast.

Unfallhergang

Der offene und rund 250.000 Euro teure Zweisitzer ist laut einem Bericht von Carscoops auf der Park Lane auf einen Ferrari  812 Superfast , der rund 300.000 Euro wert ist, aufgefahren. Der F458-Spider war offenbar abgelenkt und hatte die rote Ampel zu spät gesehen. Als er seinen Fehler bemerkte, versuchte er noch auszuweichen. Doch dadurch verursachte er einen noch größeren Schaden. Denn so beschädigte der Fahrer nicht nur das Heck des zweiten Ferraris, sondern krachte auch noch in einen rund 140.000 Euro teuren BMW  M6 .

© Screenshot: YouTube / TheTFJJ
Auch der M6 wurde am Heck beschädigt.

Hoher Sachschaden

Wie ein YouTube-Video vom Unfallort zeigt, wurden beim 812 Superfast nicht nur der teure Carbondiffusor und die Heckschürze beschädigt, sondern auch der Auspuff. Der Schaden liegt im fünfstelligen Bereich. Am M6 wurden ebenfalls Teile des Hecks in Mitleidenschaft gezogen. Doch hier scheint der geringste Schaden entstanden zu sein. Am teuersten wird die Reparatur des F458 Spider - falls sich diese überhaupt noch auszahlt. Hier wurde nämlich nicht nur die Frontschürze und die Motorhaube stark beschädigt. So deutet das stark eingedrückte linke Vorderrad auf eine zerstörte Rad-Aufhängung hin. Diese könnte laut dem Bericht für einen wirtschaftlichen Totalschaden sorgen. Am wichtigsten ist aber ohnehin, dass bei dem teuren Crash niemand verletzt wurde.

>>>Nachlesen:  Mit 190 km/h: Porsche Taycan in Kreisverkehr geschrottet

>>>Nachlesen:  Pinker 570-PS-McLaren schießt VW Golf ab

>>>Nachlesen:  Bugatti Chiron schießt Porsche 911 ab