Michael Walchhofer mit dem Audi A5 Sprotback in Kitz. Bild: ÖSTERREICH/Kernmayer

Abfahrt! Speed-Test im Audi A5

Michi Walchhofer testet den Audi A5 Sportback

240 turbogeladene PS, 500 Newtonmeter Schubkraft und 250 km/h Spitze – Abfahrer Michi Walchhofer ist vom neuen Audi A5 begeistert.

So schwärmt Österreichs Abfahrtsstar Michael Walchhofer sonst nur von seiner Frau. „Diese Kurven sind ausgesprochen elegant, aber gleichzeitig auch extrem sportlich. Der Audi A5 ist ein absolut gelungenes Modell.“ Objekt der Begierde ist der brandneue Audi A5 Sportback, den Walchhofer in der Diesel-Top-Version mit 3.0 Liter-TDI-Motor mit 240 PS und sportlichem Quattro-Antrieb für ÖSTERREICH beim Hahnenkamm-Weekend in Kitzbühel ganz genau unter die Lupe nahm.

© oe24

Das freut den Abfahtrs-Star: Der 3.0 TDI hab mit 240 PS ordentlich Schmalz. Bild: ÖSTERREICH/Kernmayer

Langstrecken-Flieger.

Besonders der Quattro hat es dem Speed-König angetan. Walchhofer: „Die Quattro-Version passt einfach ideal zu uns Abfahrern. Da steckt Kraft unter der Haube. Die Fahrdynamik und das Lenken sind auch im oberen Geschwindigkeitsbereich immer ein Genuss.“ Mit der angelieferten Automatik-Version freundet sich Walchhofer rasch an. „Wenn man so viel wie ich im Skizirkus unterwegs ist, macht eine Automatik das Reisen einfach viel angenehmer.“

Die feinen Ledersitze und der mit viel Platz ausgestattete Cockpit-Sitz begeistern ihn ebenfalls. Besonders angetan war er von der elektronischen Rückfahr-Kamera: „Damit gibt es einfach keinen toten Winkel mehr. Das ist ein perfektes Goodie.“

© oe24

Perfekter Arbeitsplatz für Vielfahrer Walchhofer: Das A5-Cockpit. Bild: ÖSTERREICH/Kernmayer

Lademeister
Erstaunt ist der an viel Gepäck gewöhnte Familienvater dann vom über eine gigantische Heckklappe zugänglichen Laderaum, der bis zu 980 Liter Gepäck fassen kann. „Hinter der Heckklappe hat reichlich Gepäck für die Urlaubsreise mit der ganzen Familie Platz“, ist Walchhofer mit dem Volumen zufrieden. Nur am Rücksitz hat er mit 1,92 Meter Körpergröße so seine Probleme. Oder auch wieder nicht. Denn der Platz ist beim Audi A5 eindeutig nicht für ihn bestimmt.
Walchhofer: „Bei diesem Auto denke ich ja gar nicht ans Mitfahren. Da sitze ich auf alle Fälle vorne. Ich gebe das Steuer beim Autofahren ohnehin nur ungern aus der Hand. Und bei diesem Auto wäre das Beifahrerleben ja nur der halbe Spaß.“ (unw, nec)

Technische Daten
Audi A5 Sportback
3.0 Liter TDI mit 240 PS, 500 Nm Drehmoment
Fahrleistungen: 0 auf 100 km/h in 6,1 Sekunden, Spitze: 250 km/h
Normverbrauch: 6,6 Liter, 180g CO2/km
Preis: ab 37.090 Euro, Testwagen: 76.853,90 Euro (Leder, Navi, etc.)