Die sichersten Autos des Jahres 2013

5-Sterne-Sammler

Die sichersten Autos des Jahres 2013

EuroNCAP kürte jetzt die aktuellen Crashtest-Sieger aller Klassen.

Jahr für Jahr werden bei den offiziellen EuroNCAP-Crashtests zahlreiche neue Autos gegen die Wand gefahren. Nur so können die Prüfer testen, welche Autos wirklich sicher sind und mit welchen man besser nie einen Unfall haben sollte. Auch 2013 wurden aus diesem Grund wieder zahlreiche Neuerscheinungen gegen die Wand gefahren. Nun hat die Organisation die sichersten Autos des Jahres 2013 gekürt. Dieses Mal sind die Sieger in den Kategorien Kleinwagen, Kompaktklasse, Mittelklasse, Mini-Vans, Kompakt-SUVs und Oberklasse ermittelt worden. Natürlich erreichten alle Gewinner - wie so viele andere Autos auch - die maximale Wertung von 5 Sternen. Ausschlaggebend für den jeweiligen Kategorie-Sieg war die Gesamtpunktezahl.

Diashow: Fotos von den sichersten Autos des Jahres 2013

Sieger Kleinwagen: Renault ZOE

Sieger Kompaktklasse: Qoros 3 Sedan

Sieger Mini-Vans: Ford Tourneo Connect

Sieger Mini-Vans: Kia Carens

Sieger Kompakt-SUVs: Jeep Cherokee

Sieger Oberklasse: Maserati Ghibli

Die Sieger
Bei den Kleinwagen konnte sich mit dem Renault ZOE ein reines Elektroauto gegen die restlichen Kandidaten durchsetzen. In der Kompaktklasse ging das China-Auto Qoros 3 Sedan als Sieger hervor. Bei den Mini-Vans gibt es mit dem Ford Tourneo Connect und dem Kia Carens gleich zwei Sieger. In der Klasse der Kompakt-SUVs konnte sich der Jeep Cherokee durchsetzen. Den Sieg in der Oberklasse sicherte sich der neue Maserati Ghibli .

Fazit: In diesen Autos kommt man besonders sicher von A nach B.

Fotos von den Siegern aus dem Vorjahr

Diashow: Fotos von den sichersten Autos des Jahres 2012

Kleinwagen: Renault Clio

Kompaktklasse: Volvo V40

Mini-Vans: Ford B-Max

Mini-Vans: Fiat 500L

Kompakt-SUVs: Ford Kuga

Große SUVs: Hyundai Santa Fe

Business- und Familien-Transporter: Ford Transit