Auszeichnung für Citroen C3 Aircross

„Autobest Award 2018“

Auszeichnung für Citroen C3 Aircross

Internationale Jury gibt Kaufempfehlung für den Franzosen

Es gibt zahlreiche Autopreise, aber nur wenige , von dezidierter Unabhängigkeit und hohem Renommee. Ein solcher ist der seit 2001 vergebene "Autobest Award". 31 Fachjournalisten aus 31 Ländern bewerten dabei Neuerscheinungen anhand von 13 Kriterien (u. a. Preis-Leistungs-Verhältnis, Service, Design, Komfort und Ersatzteilverfügbarkeit).

>>>Nachlesen:  Citroën C3 Aircross im Fahrbericht

Award in Salzburg übergeben

Heuer setzte sich das neue Mini-SUV von  Citroën , der  C3 Aircross , gegen sechs Finalisten durch. Jury-Präsident Ilia Seliktar: "Mit der Auszeichnung gibt die Jury eine Kaufempfehlung an die europäischen Verbraucher über die Autos von morgen." Der Preis wurde heuer übrigens in Salzburg übergeben. Der Franzose hat heuer auch die Chance zum " Car of the Year 2018 " gewählt zu werden.

Noch mehr Infos über Citroen finden Sie in unserem  Marken-Channel .

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .