Daimler will stärker mit Renault kooperieren

Tiefere Zusammenarbeit

Daimler will stärker mit Renault kooperieren

Auch mit Nissans-Luxustochter Infiniti könnte kooperiert werden.

Daimler ( Mercedes , Smart , etc.) zeigt sich offen für eine Ausweitung der Kooperation mit Renault und Nissan . Möglich sei etwa die Einbeziehung weiterer Kleinwagen, sagte Daimler-Chef Dieter Zetsche (Bild oben) Ende dieser Woche in München. Potenzial gibt es seinen Worten auch für eine Zusammenarbeit bei der Nissan-Premiummarke Infiniti .

Fertigungskapazitäten
Zudem könnten mit Renault und Nissan in Zukunft Fertigungskapazitäten im Kleinwagensegment geteilt werden, sollte sich die Gelegenheit ergeben, führte der Manager aus. Außerdem bekräftigte Zetsche den Wunsch nach neuen Projekten mit dem amerikanischen Elektroauto-Hersteller Tesla.

Bisherige Projekte
Schon jetzt verbaut Mercedes beispielsweise in der A-Klasse und im CLA kleine Diesel-Motoren von Renault. Der kommende Smart und der nächste Twingo werden technische Zwillinge, die sich nur beim Design unterscheiden. Und der Citan ist ein umgemodelter Renault Kangoo.

Fotos von der neuen C-Klasse

Diashow: Fotos von der neuen Mercedes C-Klasse 2014

1/12
Mercedes C-Klasse 2014
Mercedes C-Klasse 2014

Optisch wirkt die neue C-Klasse wie eine kleine S-Klasse. Zur Wahl stehen zwei unterschiedliche Gesichter: der klassische Kühlergrill mit Stern auf der Motorhaube,...

2/12
Mercedes C-Klasse 2014
Mercedes C-Klasse 2014

...oder sportlich mit großem Zentralstern direkt im Kühlergrill. Der große Grill und die markanten Scheinwerfer drücken das Selbstvertrauen aus.

3/12
Mercedes C-Klasse 2014
Mercedes C-Klasse 2014

In der Seitenansicht bestimmen eine lange Motorhaube, eine weit hinten sitzende Kabine sowie kurze Überhänge die Proportion der C-Klasse.

4/12
Mercedes C-Klasse 2014
Mercedes C-Klasse 2014

Dank des kurzen Kofferraumdeckels wirkt das Heck ziemlich dynamisch. Dazu tragen auch die markanten LED-Leuchten und der angedeutete Diffusor bei.

5/12
Mercedes C-Klasse 2014
Mercedes C-Klasse 2014

Bei der Größe hat die neue C-Klasse ordentlich zugelegt: Bei 80 Millimeter mehr Radstand (2.840 Milli¬meter) gegenüber dem Vorgänger wuchs die Fahrzeuglänge um 95 Millimeter (4.686 Millimeter) und die Fahrzeugbreite um 40 Millimeter (1.810 Millimeter).

6/12
Mercedes C-Klasse 2014
Mercedes C-Klasse 2014

Davon profitieren vor allem die Insassen im Fond. Hier gibt es nun deutlich mehr Beinfreiheit.

7/12
Mercedes C-Klasse 2014
Mercedes C-Klasse 2014

Vorne gab es bereits beim Vorgänger keinen Platzmangel. Nun geht es selbst hier noch etwas luftiger zu.

8/12
Mercedes C-Klasse 2014
Mercedes C-Klasse 2014

Im Innenraum fallen die Unterschiede zum Vorgänger noch deutlicher aus. Hier bleibt kein Stein auf dem anderen.

9/12
Mercedes C-Klasse 2014
Mercedes C-Klasse 2014

Blickfang über der Mittelkonsole ist ein mittig positioniertes, frei stehendes Zentraldisplay mit 17,78 Zentimetern (7 Zoll) oder bei der Ausstattung mit Command Online mit 21,33 Zentimetern (8,4 Zoll) Bilddiagonale.

10/12
Mercedes C-Klasse 2014
Mercedes C-Klasse 2014

Absolutes Highlight ist das große Touchpad in der Handauflage über dem Controller auf dem Mitteltunnel. Wie bei einem Smartphone können damit sämtliche Funktionen...

11/12
Mercedes C-Klasse 2014
Mercedes C-Klasse 2014

...per Fingergeste einfach und intuitiv bedient werden. Zudem erlaubt das Touchpad die Eingabe von Buchstaben, Zahlen und Sonderzeichen mittels Handschrift.

12/12
Mercedes C-Klasse 2014
Mercedes C-Klasse 2014

Zum Marktstart bietet Mercedes drei Motoren an, die alle mit ECO Start-Stopp-Funktion ausgerüstet sind und bereits die Euro-6-Abgasnorm erfüllen. Konkret handelt es sich dabei um den C220 BlueTec (Diesel) mit 170 PS und 400 Nm und die beiden Benziner C180 mit 156 PS und 250 Nm sowie den C200 mit 184 PS und 300 Nm.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .