Die beliebtesten Modelle & Marken Österreichs

Neues Auto-Rekordjahr

Die beliebtesten Modelle & Marken Österreichs

Das bisherige Rekordjahr 2010 wurde schon jetzt deutlich überflügelt.

Jetzt ist es offiziell: 2011 bringt ein neues Rekordjahr für die österreichische Autobranche. Dank des besten Novembers aller Zeiten wurde das bisherige Spitzenergebnis von 2010 schon einen Monat früher übertroffen. 332.787 Neuzulassungen hat es bis November laut Statistik Austria heuer bereits gegeben -ein Plus im Vergleich zum Vorjahreszeitraum von 8 Prozent. Im gesamten Jahr 2010 wurden 328.563 neue Pkws zugelassen. Der heurige November erzielte mit 30.339 neuen Autos -plus 8,3 Prozent verglichen mit 2010 -das beste Resultat, das es jemals für diesen Monat gegeben hat.

Modell-Ranking
Im Gesamtjahr hat sich an der Spitze nichts verändert. VW stellt mit dem Golf weiter die unangefochtene Nummer 1 bei den Modellen. Dahinter liegt der Polo , ebenfalls von VW. Stark zugelegt hat der Ford Focus , von dem heuer ein brandneues Modell auf den Markt kam, mit einem Zulassungsplus von 69,2 Prozent auf Platz 4 und damit nicht weit hinter dem drittplatzierten Mégane von Renault.

  1. VW Golf
  2. VW Polo
  3. Renault Megane
  4. Ford Focus
  5. Opel Astra
  6. Seat Ibiza
  7. Skoda Fabia
  8. Skoda Octavia
  9. Hyundai i30
  10. Opel Meriva

Die beliebtesten Marken
Im Marken-Ranking bis November hat VW seine Poleposition eindrucksvoll verteidigt - 59.248 neu zugelassene Pkws. Auf das Stockerl schaffte es Opel mit Platz 2 vor Renault. Nicht einmal hundert neu zugelassene Autos dahinter lauert aber bereits Ford. Unter Umständen könnte der Dezember hier noch ein spannendes Match bringen - unter den Top-Ten-Marken hat Ford heuer prozentuell bisher am meisten gewonnen.

  1. Volkswagen (59.248 Stück)
  2. Opel (24.564 Stück)
  3. Renault (22.263 Stück)
  4. Ford (22.188 Stück)
  5. Skoda (19.352 Stück)
  6. Audi (18.585 Stück)
  7. BMW (17.206 Stück)
  8. Hyundai (16.841 Stück)
  9. Seat (15.315 Stück)
  10. Peugeot (15.137 Stück)

    (Neuzulassungen von Jänner bis November 2011)

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .