GTI-Treffen 2018: Das sind die Highlights

Reifnitz ist gerüstet

GTI-Treffen 2018: Das sind die Highlights

Nachdem die inoffiziellen Vortreffen in den letzten Wochen in Kärnten bei vielen Anrainern aufgrund von diversen Zwischenfällen für Unmut sorgten, freuen sich die umliegenden Gemeinden jetzt auf den Start für das offizielle GTI-Treffen 2018. Von 9. bis 12. Mai werden rund um den Wörthersee 125.000 Tuning-Fans und über 7.000 Autos erwartet. Obwohl das Tuning-Spektakel im Vorjahr äußerst gesittet abging, ist die Exekutive wieder mit einem Großaufgebot vertreten. Zudem wurden auch strenge Kontrollen angekündigt. Bei Verstößen drohen saftige Strafen.

gti-treffen-2018-960-tz.jpg © TZ ÖSTERREICH/Daniel Raunig Der legendäre Stein-GTI ist Jahr für Jahr ein Besuchermagnet.

GTI-Weltpremieren und Tuning-Garage

Bis zuletzt wurde im "GTI-Mekka" noch kräftig gehämmert und aufgebaut. Mittlerweile ist Reifnitz aber auf den Ansturm gerüstet. Auf die Besucher warten neben den getunten Boliden auch ein breites Rahmenprogramm, ein tolles kulinarisches Angebot, diverse Partys und einige VW-Highlights. Hier stehen die Weltpremieren des neue Top-Golf-GTI mit 290 PS und des Azubi-GTI im Mittelpunkt. Auch auf die Aussichtsplattform und den Autosetzkasten dürfen die Fans gespannt sein. Audi ist mit einem spektakulären Elektro-Gespann vor Ort. Ein echter Besuchermagnet wird auch die Tuning-Garage sein, in der in vier Tagen ein Fahrzeug professionell getunt wird.

gti-treffen-2018-960-tz2.jpg © TZ ÖSTERREICH/Daniel Raunig Der Ansturm auf das offizielle Treffen hat bereits eingesetzt.

Rockband und Familienangebot

Auf der Hauptbühne rocken heuer erstmals die Hells Belles – „The incredible AC/DCallgirl-Band“. Seitens der Gemeinde setzt man voll auf Familien und stellt zwei Hüpfburgen und ein Karussell auf -kostenlos für alle Kinder.

gti-treffen-2018-960-tz1.jpg © TZ ÖSTERREICH/Daniel Raunig Viele Besucher reisen auch aus Deutschland, Italien und der Schweiz an.

Reifnitz ausgebucht und keine Hindernisse

"Wir sind bis zum Ende des offiziellen Treffens ausgebucht", freut sich Bürgermeister Markus Perdacher im Gespräch mit ÖSTERREICH. Mit Temposchwellen oder Betonparkwächtern haben die GTI-Fahrer in Reifnitz nicht zu rechnen. "Das brauchen wir nicht", sagt der Gemeindechef.

>>>Nachlesen:  Neues VW Golf GTI Top-Modell mit 290 PS

Strenge Kontrollen und saftige Strafen

An die Verkehrsvorschriften sollten sich die Besucher aber dennoch halten. Denn auch bei der Exekutive sind die Vorbereitungen für das 37. GTI-Treffen abgeschlossen. "Polizisten aus anderen Bundesländern werden zu uns kommen und uns verstärken", sagte Bezirkshauptmann Johannes Leitner (Klagenfurt-Land) zu ÖSTERREICH. Streng kontrolliert wird unter anderem die Sabotnig-Tankstelle in Keutschach, die als Hotspot bei den Fans gilt. "Der Anrainerschutz steht im Vordergrund. Beschwerden hat es dort in den vergangenen Wochen, während des Vortreffens, aber keine gegeben", lobt Leitner. Platziert werden dort auch Betonleitwände, um das Wildparken zu verhindern. Zudem gibt es auch eine Videoüberwachung.

>>>Nachlesen:  GTI-Treffen: Warnung vor Kontrolle half nicht

Wer sich nicht an die Vorschriften hält, für den wird es teuer. "Gummi geben, also das Durchdrehen-Lassen von Autoreifen im Stand bis diese rauchen, kostet 450 Euro. Wir werden auch rigoros beim Abnehmen der Kennzeichentafeln vorgehen", betont Leitner.

>>>Nachlesen:  Audi fährt seine E-Autos zum GTI-Treffen

>>>Nachlesen:  GTI-Vortreffen heuer schlimm wie nie

Diashow Fotos vom GTI-Vortreffen 2018

GTI-Vortreffen 2018

Viele Tuning-Fans belagern die Gemeinden rund um den Wörthersee bereits Wochen vor dem offiziellen GTI Treffen.

gti-vortreffen-2018-ds1.jpg

Vor allem an den beliebten Hotspots ist bereits jede Menge los. Hier erwies sich...

gti-vortreffen-2018-ds.jpg

...einmal mehr die Mischkulnig Tankstelle als absoluter Anziehungspunkt.

GTI-Vortreffen 2018

Das Wetter spielte den Tuning-Fans in die Hände.

GTI-Vortreffen 2018

Dass alles in geordneten Bahnen verläuft, dafür sollen unter anderem wieder Betonelemente und Bodenschwellen sorgen.

GTI-Vortreffen 2018

Die Polizei ist bereits seit 13. April verstärkt unterwegs. Vor allem an beliebten Hotspots wie etwa an einem großen Parkplatz am Faaker See oder an einer Tankstelle in Velden.

GTI-Vortreffen 2018

Die getunten Boliden werden auf Klappstühlen am Straßenrand bestaunt und gefeiert.

GTI-Vortreffen 2018

Das GTI-Treffen ist auch bei Fans aus Nachbarländern wie Italien, der Schweiz und Deutschland beliebt.

GTI-Vortreffen 2018

Das offizielle GTI-Treffen findet heuer von 9. bis 12. Mai (in Reifnitz) statt. Losgehen soll es...

GTI-Vortreffen 2018

...in Reifnitz bereits am Wochenende vor dem Treffen: Am 4. und 5. Mai lädt die Gemeinde zu einem "Get-together" auf das Veranstaltungsgelände.

1 / 10

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten