Krassnitzers Tatort-Auto unterm Hammer

Legendärer Oldtimer

Krassnitzers Tatort-Auto unterm Hammer

Heimischer Fernsehstar nutzte den Renault 16 TS bis zuletzt privat.

Letzte Chance für Fans von Fernsehstar Harald Krassnitzer bzw. von französischen Oldtimern. Am 10. November 2016 um 12.00 Uhr endet die Internetauktion des Oldtimers Renault 16 TS, Baujahr 1966, von "Tatort"-Kommissar Moritz Eisner alias Harald  Krassnitzer.

Für guten Zweck

Krassnitzer hat als langjähriges unterstützendes Mitglied der NON-Proforgesellschaft diesen 50 Jahre alten privat von ihm genutzten Oldtimer anlässlich des 20-Jahr-Jubiläums der Gendarmerie-Polizeifreunde diesen zur Verfügung gestellt. Der Reinerlös der Versteigerung kommt zu 100 Prozent dem Herbstbenefizprojekt der Gesellschaft zugute.

Zusatz-Zuckerl

​Zusätzlich zum Auto hat sich Kommissar Eisner bereiterklärt, dem neuen Besitzer bei einer der ersten Ausfahrten für einen halben Tag lang (nach Terminabsprache) als Co-Pilot und Picknickbegleiter zur Verfügung zu stehen.

Externer Link

Die Versteigerung findet auf dem Auktionsportal www.cavinnash.at statt.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .