Magna Steyr baut Autos für Jaguar

Partnerschaft fixiert

Magna Steyr baut Autos für Jaguar

Gerüchte gab es schon länger. Jetzt wurde die Vereinbarung unterzeichnet.

Der britische Autokonzern Jaguar Land Rover lässt einzelne Automodelle künftig in Graz bauen. Ein entsprechender Vertrag mit Magna Steyr sei unterzeichnet worden, teilte das Unternehmen auf der Homepage mit. Man sei eine Partnerschaft mit Magna Steyr eingegangen, "einige künftige Modelle" in Graz zu bauen. Damit hat sich das Gerücht aus dem Frühjahr bestätigt. Bereits im März hat es geheißen, dass Jaguar ein Elektroauto in bei Magna in Graz bauen lassen will .

Zu wenig Kapazität in England
Das geplante Wachstum bringe die drei Werke in Großbritannien an ihre Kapazitätsgrenze. Die Zusammenarbeit mit Magna Steyr werde zusätzliche Produktion ermöglichen, die für das geplante Wachstum nötig sei. Magna Steyr ist darauf spezialisiert, für andere Automarken einzelne Serien zu entwickeln und zu fertigen.

Entwicklung bleibt auf der Insel
Zugleich betonte Jaguar Land Rover, dass Großbritannien "im Zentrum von Design, Entwicklung und Produktion" bleibe. Partnerschaften wie mit Magna seien Ergänzungen zur Produktion in Großbritannien,

Die Luxus-Marke gehört seit 2008 der indischen Tata-Gruppe. Im Oktober wurde das erste Produktion in China eröffnet und auch in Brasilien entsteht derzeit ein Werk.

Mehr Infos über Jaguar finden Sie in unserem Marken-Channel .

Beeindruckendes Wachstum
In den jüngsten fünf Jahren hat Jaguar Land Rover laut Aussendung den Absatz auf über 462.000 Fahrzeuge und die Beschäftigung auf über 35.000 Mitarbeiter verdoppelt. Dabei seien über 10 Mrd. Pfund (14,10 Mrd. Euro) investiert worden. Die Produktion entspricht knapp einem Drittel der gesamten Autoproduktion Großbritanniens von 1,53 Mio. Einheiten im Jahr 2014. Jaguar Land Rover will 2015-16 rund 3,6 Mrd. Pfund in neue Fahrzeuge und Kapital investieren.

Günther Apfalter, Präsident von Magna Steyr und Magna International freut sich laut Aussendung über einen neuen Kunden für das Werk in Graz. Die Vertragsunterzeichnung spiegle das Vertrauen in die Kapazitäten Magna Steyrs wider.

Mehr Infos über Landrover finden Sie in unserem Marken-Channel .

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .