Tempo-Rekord auf

Video vom "WC-Kart"

Tempo-Rekord auf "rasender Kloschüssel"

Stuntfrau aus MTV-Serie "Nitro Circus" raste zum offiziellen Weltrekord.

Diese Aktion fällt zwar in die Kategorie "Dinge, die die Welt nicht braucht", eine sehenswerte Angelegenheit war es trotzdem, was die Leute rund um die MTV-Serie "Nitro Circus" (Jackass-Nachfolger) da jetzt in Australien auf die Beine bzw. Räder gestellt haben. Schließlich haben sie damit einen offiziellen Eintrag ins Guinness-Buch der Rekorde bekommen.

Auf rasender Kloschüssel zum Weltrekord
Konkret ging es darum, so schnell wie möglich auf einer Toilette zu fahren. Gelöst wurde die Aufgabe von der 31-jährigen Motocross-Fahrerin Jolene Van Vugt. Die Toilette wurde inklusive Spülkasten auf das Chassis eines Go-Karts montiert. Zunächst kämpfte die "rasende Kloschüssel" noch mit technischen Problemen. Doch als diese behoben waren, beschleunigte Jolene Van Vugt auf beeindruckende 75 km/h. Wie das Video zeigt, dürfte der Ritt auf der Holzbrille sehr viel Spaß gemacht haben:

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .